Express VPN testen: Top VPN gratis nutzen.

Black Friday Deal ExpressVPN

Express VPN testen und gratis vom vollen Funktionsumfang profitieren? Das geht!

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten dafür. Welche das sind und worin jeweils die Vor- und Nachteile bestehen, lesen Sie in diesem Bericht.

Gratis Express VPN testen!
ExpressVPN ist zurzeit das beste VPN auf dem VPN-Markt!

Probieren Sie aus. Nutzen Sie den kostenlosen Probemonat mit der Geld zurück Garantie oder die 7 Tage Testversion. Vollkommen risikofrei! Wer nicht zufrieden ist, erhält komplett sein Geld zurück!

Zuletzt aktualisiert: 27 November 2022

ExpressVPN kostenlos? Das geht mit dem ExpressVPN Probemonat

Sie können einen ExpressVPN Probemonat nutzen. Das ist super praktisch. Denn es stehen Ihnen alle Funktionen zur Verfügung. Sie können sie 30 Tage lang gratis nutzen. Und zwar mit der Geld zurück Garantie des Anbieters, der auf den Britischen Jungferninseln sitzt.

expressvpn probemonat

  • Abonnieren Sie ExpressVPN.
  • Nutzen Sie den ExpressVPN Probemonat. Sie können damit streamen, Torrents verwenden oder auch einfach nur im Internet surfen.
  • Zufrieden? Dann behalten Sie das VPN.
  • Unzufrieden? Dann kündigen Sie es innerhalb von 30 Tagen.
  • Ihr Geld wird zu 100% rückerstattet.

Den ExpressVPN Probemonat können Sie für den PC nutzen. Aber auch für Smartphone und Tablet oder auch auf dem Router. Ich habe den ExpressVPN Probemonat selbst ausprobiert und war begeistert.

  • Die Geld zurück Garantie war perfekt.
  • Bei der Kündigung war es nicht nötig, komische Fragen zu beantworten.
  • Meine Erstattung habe ich via Live Chat beantragt.
  • Die Bestätigung erhielt ich innerhalb weniger Minuten.
  • Mein Geld war nach nur 5 Tagen wieder auf dem Konto.

Tutorial für den ExpressVPN Probemonat

Hier erkläre ich Ihnen, wie das mit dem ExpressVPN Probemonat funktioniert. Es ist super leicht und Sie müssen keine Sorge haben, dass Sie es nicht verstehen. Selbst Anfänger kommen damit klar.

1: Besuchen Sie die Webseite von ExpressVPN

Gehen Sie auf die ExpressVPN Homepage. Dort können Sie die Express VPN Testversion bekommen.

2: Wunschtarif anklicken

Jetzt wählen Sie Ihren Wunschtarif. Sie haben die Möglichkeit, unterschiedliche Pakete anzuklicken. Es ist nicht wichtig, welches Sie nehmen. Denn die Geld zurück Garantie gilt für jedes Paket.

3: Abo abschließen

Nun schließen Sie das VPN Abo ab. Sie bezahlen es zwar vorab, aber bei Kündigung innerhalb von 30 Tagen bekommen Sie das Geld wieder. Sie zahlen z.B. mit Kreditkarte oder auch Bitcoin.

express vpn testversion

4: Kündigungs-Deadline notieren

Notieren Sie sich den Tag, an dem Sie spätestens kündigen müssen, um von der Geld zurück Garantie Gebrauch zu machen. Beachten Sie dabei die Frist von 30 Tagen nach Kaufdatum.

Schritt 5: Kundenservice ansprechen und Abonnement kündigen

Nun kann es losgehen mit der Express VPN Testversion. Nutzen Sie das top VPN für bis zu 30 Tage. Möchten Sie es kündigen? Dann kontaktieren Sie den Support per E-Mail an oder über den Live Chat. Sagen Sie, dass Sie den ExpressVPN Probemonat kündigen möchten und gerne eine Erstattung hätten. Damit tritt die Geld zurück Garantie in Kraft. Ihr Geld wird Ihnen wieder gutgeschrieben. Sie müssen sich dafür nicht rechtfertigen.

Super Trick für den ExpressVPN Probemonat für mehr als 30 Tage

Es gibt sogar einen Trick, wie Sie die ExpressVPN Testversion mehr als 30 Tage lang nutzen können. Das geht folgendermaßen.

Extra Tipp: Einfach auf den Link klicken. Dann können Sie die Express VPN Testversion auch länger als 30 Tage verwenden. Den Spezialrabatt gibt es nur hier. Und: Die Geld zurück Garantie greift.

Gratis ExpressVPN testen!

Kostenlose Express VPN Testversion vs 30 Tage Geld zurück Garantie

ExpressVPN 30 Tage kostenlos oder Express VPN Testverstion 7 Tage? Was ist besser? Die ExpressVPN Testversion? Oder die Geld zurück Garantie? Es gibt bei beidem „Für“ und „Wider“. Vor allem kommt es aber auf Ihre Vorlieben an.

  • Die kostenlose ExpressVPN Testversion hat lediglich 7 Tage Gültigkeit und ist sehr begrenzt. Es ist zum Beispiel möglich, die Express VPN Testversion auf dem iPhone zu verwenden, nicht aber zeitlich mit Ihrem PC.
  • Viel besser ist die Geld zurück Garantie. Denn diese ist nicht beschränkt. Und sie gilt länger. 30 Tage sind besser als 7 Tage. Und darüber hinaus können Sie die Vollversion während Probemonat verwenden. Auf sämtlichen Geräten und Betriebssystemen.

Meine Empfehlung: Die Geld zurück Garantie mit dem gratis ExpressVPN Probemonat

Ich empfehle Ihnen immer die Geld zurück Garantie, um ExpressVPN KOSTENLOS testen zu können. Sie ist viel besser, länger und mit allen Funktionen. Darüber hinaus können Sie den ExpressVPN Probemonat mit allen Geräten nutzen. Sie müssen zwar vorab bezahlen, aber das macht nichts. Denn wenn Sie kündigen, bekommen Sie Ihr Geld komplett und schnell wieder zurück.

Express VPN Testversion: Gratis VPN für 7 Tage

Die ExpressVPN Testversion gilt für 7 Tage. Sie können Sie auf dem iPhone und dem iPad nutzen. Also auf sämtlichen neuen Geräten, die auf iOS basieren. Auch für Android Phones oder Tablets ist die ExpressVPN Testversion verfügbar.

Tutorial: Express VPN Testversion für 7 Tage

Die ExpressVPN Testversion zu beantragen ist nicht schwer. Das folgende Tutorial zeigt die einzelnen Schritte auf, mit denen Sie die ExpressVPN Testversion 7 Tage lang erhalten.

  • 1: Google Play Store (Android) bzw. App-Store (iOS) öffnen
  • 2: Express VPN suchen, App herunterladen und installieren
  • 3: 7 Tage Express VPN Testversion anklicken und anmelden
  • 4: Termin für Kündigung der ExpressVPN Testversion notieren, und zwar bis allerspätestens 2h, bevor Ihre kostenlose Express VPN Testversion zu Ende ist
  • 5: Genehmigung erteilen, ExpressVPN auf dem jeweiligen Gerät neu hinzuzufügen. Das geht über die Einstellungen.
  • 6: Kostenlose ExpressVPN Testversion stornieren.

Gratis ExpressVPN testen!

ExpressVPN verwenden – warum?

ExpressVPN hat so viele Vorzüge. Und vor allem: Das VPN schützt Sie im Internet und bewahrt Ihre Privatsphäre. ExpressVPN ist mein absoluter Favorit unter den VPNs. Es ist super schnell und stabil. Es gibt viele Server in vielen Ländern. Und es hebt Geoblockaden auf. Perfekt also für Streaming von Sport, Filmen oder Serien. Und einfach nur, um im Netz zu surfen.

Warum Sie ExpressVPN nutzen sollten, finden Sie im Folgenden:

  • Viele Server, hohe Geschwindigkeit

ExpressVPN hat viele Server zur Auswahl. Über 3.000 Stück in mehr als 94 Ländern. So können Sie streamen ohne Ende. Die Speed ist dabei super und ermöglicht ruckelfreies Streaming in hoher Qualität. Lightway, ein top VPN Protokoll, sorgt für eine sehr hohe Sicherheit und hat dabei keinen negativen Einfluss auf die Geschwindigkeit. Sie werden es merken, wenn Sie Express VPN testen.

  • Express VPN testen und Geoblockaden aufheben

ExpressVPN hebt Geoblockaden auf. Sie können von überall im Ausland österreichische Sender streamen. Und in Österreich Sender aus anderen Ländern. Von Netflix über HBO bis zum BBC iPlayer, Hulu, Amazon Prime Video oder Disney+.

  • Torrents? Ja bitte!

Sie können, wenn Sie Express VPN testen, sogar Torrents ausprobieren. Sie werden sehen, das VPN funktioniert super für Torrenting und P2P. Sie sind immer anonym. Ihre IP ist immer versteckt. Über die Split Tunneling Funktion können Sie bestimmte Anwendungen über das VPN und andere im Hintergrund laufen lassen.

  • Hoher Verschlüsselungsstandard für maximale Sicherheit

Sie fragen sich „ist ExpressVPN kostenlos?“ Nein, das ist es nicht. Aus gutem Grund. Ein gratis VPN ist nicht sicher. ExpressVPN dagegen schon. Ihre Daten werden nach dem hohen Verschlüsselungsstandard AES 256 bit verschlüsselt. Es gibt die Kill Switch Funktion, die den Datenverkehr stoppt, falls das VPN mal down sein sollte. Mit der DNS Leak Protection bewahren Sie sich vor DNS bzw. IP Leaks. Sie sind also immer anonym. ExpressVPN hat eine ganz strenge No-Log-Politik. Der Hauptsitz sind die britischen Jungferninseln. Dort müssen keine Daten gespeichert werden. So sind Ihre Daten immer sicher verwahrt. Auch wenn Sie mit der Express VPN Testversion arbeiten.

  • Geräte und Betriebssysteme

ExpressVPN ist mit sämtlichen Betriebssystemen und Geräten kompatibel.

      • Windows
      • Mac
      • Android
      • iOS
      • Linus
      • Apple TV
      • Amazon Fire TV
      • Router

Es gibt auch Browsererweiterungen für:

      • Google Crhome
      • MS Edge
      • Mozilla Firefox
  • Sehr guter Kundensupport

Gerade, wenn es um die Wahl von Servern bei Streaming geht, kann es zu Fragen kommen. Hier ist ein guter Support wichtig. Diesen bietet ExpressVPN.

      • Der Support ist rund um die Uhr erreichbar.
      • Kontakt geht per Mail.
      • Oder per Live Chat. Mein persönlicher Lieblingskontakt.
      • Die Antworten sind schnell.
      • Die Servicemitarbeiter sind durch die Bank kompetent.

ExpressVPN ist einfach super. Für mehr Infos, einfach hier klicken.

Häufig gestellte Fragen

Soll ich ein kostenloses VPN nutzen?

Nein, bitte nicht. Kostenlose VPNs sind unsicher und gefährlich. Ihre Daten und Ihre Bandbreite werden verkauft. ExpressVPN ist viel besser. Über die Express VPN Testversion können Sie das VPN ausprobieren. Das kostet nichts und ist unverbindlich. Zudem ist es besser als ein kostenloses VPN. Auch der ExpressVPN Probemonat ist super, um Express VPN testen zu können.

Zahle ich nach dem 7 Tage Test bzw. nach dem kostenlosen ExpressVPN Probemonat?

Sollten Sie das VPN behalten wollen, bezahlen Sie nach der ExpressVPN Testversion oder nach dem ExpressVPN Probemonat. Sollten Sie kündigen – innerhalb der vorgegebenen Frist – bezahlen Sie nichts. Und dennoch können Sie Express VPN testen.

Ist eine Kreditkarte für den ExpressVPN Probemonat und für die ExpressVPN Testversion?

Sie müssen nicht unbedingt eine Kreditkarte haben, um Express VPN testen zu können. Es geht auch mit Paypal. Oder Sie nehmen Bitcoin. Kündigen Sie rechtzeitig, dann bekommen Sie Ihr Geld zurückbezahlt.

Kann man die Express VPN Testversion auf allen Geräten nutzen?

Nein, das geht nicht. Nur auf Android oder iOS Devices. Der ExpressVPN Probemonat ist viel besser. Diesen können Sie mit jedem Gerät verwenden. Nutzen Sie diesen, um Express VPN testen zu können.

expressvpn testversion

Wie lässt sich die Express VPN Testversion stornieren?

Storno bei iOS

  • Im App Store mit Ihrem Account einloggen. Achtung – es muss der Account sein, den Sie auch für die ExpressVPN Testversion verwenden haben.
  • Aboliste öffnen.
  • „Testphase kündigen“ bzw. „Abonnement kündigen“ auswählen.
  • „Bestätigen“ klicken.

Storno bei Android

  • Playstore App öffnen und sicherstellen, dass es der richtige Google Account ist, mit dem Sie sich registriert haben.
  • Auf Profil Symbol klicken – das ist oben auf der rechten Seite.
  • „Zahlung und Abonnements“ anklicken, dann auf „Abonnements“.
  • „ExpressVPN“ auswählen.
  • „Kündigen“ klicken.

Wann wird mein Geld zurückerstattet bzw. wie lange braucht ExpressVPN dafür?

Das ist super. Denn das Geld ist wirklich sehr schnell wieder auf Ihrem Konto. Es sind keine 5 Tage Wartezeit. Sie können Express VPN testen – ohne jedes Risiko!

Zusammenfassung

Am besten können Sie Express VPN testen, wenn Sie die Geld zurück Garantie verwenden.

Sie können auch die ExpressVPN Testversion nutzen. Sie geht 7 Tage. Aber: Sie ist nur für Android und für iOS verfügbar. Und die Dauer ist sehr kurz. Denn die Geld zurück Garantie bietet einen kostenlosen Test von 30 Tagen. Das ist viel besser.

Mein Rat:

Bitte nehmen Sie die Testversion mit der Geld zurück Garantie. Ich habe es selbst ausprobiert. Es bewährt sich! Sie können es so leicht nutzen. Einfach abonnieren und notfalls wieder kündigen. Sie haben dafür 30 Tage Zeit. Ihr Geld kommt anstandslos zurück auf Ihr Konto. Und das ist maximal 5 Tagen. Und ExpressVPN versucht auch nicht, Sie zu binden, indem nervige Fragen gestellt werden.

Die Geld zurück Garantie ist die beste Möglichkeit. Express VPN testen zu können. Umsonst. Bis zu 30 Tage. Auf allen Geräten. Mit allen Funktionen!

Es lohnt sich. Sie können streamen, surfen, Torrents nutzen – alles, was das Herz begehrt, KOSTENLOS.

Gratis ExpressVPN testen!

Pauli’s größtes Hobby ist das Internet. Virtuelle Private Netzwerke, DNS-Server, Protokolle oder Antivirensoftware sind für ihn keine Fremdwörter, sondern sein tägliches Brot. Zudem kennt er sich sehr gut mit Gesetzmäßigkeiten und Anforderungen von Behörden aus. Und davon profitiert unsere Webseite! Denn Pauli gibt sein umfassendes Wissen rund um das Internet in ausführlichen Artikeln und Tests begeistert an die Leserschaft weiter.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare