1Password Test 2023

1password

1 Password Test: Der Passwort Manager sichert Ihre Passwörter umfassend, ist kostengünstig und lässt sich leicht bedienen. Ich habe es mir genauer angeschaut und teile hier meine 1Password Erfahrung. Neugierig? Mehr dazu in diesem 1Password Testbericht.

Jetzt 1Password holen!
1Password ist ein top Passwort Manager

Nutzen Sie 1Passwort und speichern Sie Ihre Passwörter und Zugangsdaten an zentraler Stelle. Einfach, sicher, kostengünstig.

Zuletzt aktualisiert: 29 Jänner 2023

1Password im Überblick

Mit dem Tool können Sie Ihre Passwörter verwalten – für wenig Geld. Keine Zeit für einen ausführlichen Artikel?

Dann lesen Sie einfach folgende Zusammenfassung mit den 1Password Test Highlights:

  • Gegründet: 2005
  • Gründer: 2 Freunde – heute: über 500 Mitarbeiter
  • Fokus: Hohe Sicherheit, Datenschutz, Nutzerfreundlichkeit

Top Funktionen

Der Passwort Verwalter bietet eine sehr gute Funktionalität, sodass Sie mit 1Password sicher Passwörter und Zugangsdaten managen können.

Die wichtigsten Features:

  • Zweifaktor-Authentifizierung
  • Sicheres Generieren neuer Passwörter
  • Hohe Verschlüsselung nach AES 256-bit Standard
  • Autofill
  • Automatisches Speichern von Passwörtern
  • Extras: Reisemodus, Passwortüberprüfung, Überwachung von Datenschutz Verletzungen

1Password Alternative

Es gibt auch andere Tools auf dem Markt. Ich habe die meisten getestet und miteinander verglichen.

Hier finden Sie eine Liste alternativer Anbieter:

1Password Kosten, Zahlungsmöglichkeiten, Coupons

1password kosten

Neben den Funktionen spielt natürlich der Preis eine wesentliche Rolle für eine Kaufentscheidung. Meine 1Password Erfahrung war in Sachen Kosten sehr gut. Das Tool ist günstig und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wie mein 1Password Test gezeigt hat.

Es gibt drei verschiedene Tarife, die alle 1 GB verschlüsselten Datenspeicher, Sicherheitstools und den Reisemodus inbegriffen haben.

Gratis Paket

Leider gibt es kein Gratispaket, wie meine 1Password Erfahrung ergeben hat. Das ist schade und ein Wermutstropfen meiner 1Password Bewertung.

Die Pakete

Bei meinem 1Password Test habe ich die verfügbaren Pakete genau unter die Lupe genommen.

Paket 1: 1Password persönlich

Das Paket ist für Einzelnutzer und schließt folgende Leistungen ein:

  • Zweifaktor-Authentifizierung
  • Reisemodus
  • 1 GB Speicher
  • Historie ist 1 Jahr (365 Tage) verfügbar
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows, macOS, Android, iOS, Linux, Chrome OS
  • Preis: 2,99 US-Dollar/Monat

Paket 2: 1Password Familie

Für mehrere Nutzer ist dieses Paket geeignet, das ich bei meinem 1Password Test ebenfalls genauer angeschaut habe. Sie bekommen damit nach meiner 1Password Erfahrung alle Funktionen aus dem persönlichen Paket sowie folgende weitere Features.

  • Bis 5 Nutzer und weitere Accounts gegen einen Aufpreis
  • Passwort Freigabe für andere Anwender
  • 5 Gastkonten
  • Berechtigungskontrolle
  • Option zur Konto Wiederherstellung (falls Masterpasswort verloren ist)
  • Preis: 4,99 US-Dollar/Monat

Paket 3: 1Passwort Teams

Sie haben ein kleines Unternehmen? Dann passt dieses Paket perfekt für Sie. Sie haben die Funktionen aus den ersten beiden genannten Paketen sowie folgende Feature zur Verfügung.

  • Unbegrenzte Anzahl von gemeinsamen Tresoren
  • Einrichtung von Berechtigungen für einzelne Mitarbeiter – Admin Kontrollen
  • Duo Integration, nächstes Level der Zweifaktor-Authentifizierung
  • 5 GB Speicher je Nutzer
  • Preis: 19,95 US-Dollar/Monat (Starterpaket für max. 10 Mitarbeiter)

Alternativ gibt es noch den maßgeschneiderten Enterprise Tarif (Angebot auf Anfrage) und das Business Paket für 7,99 US-Dollar im Monat.

Jetzt 1Password holen!

Zahlungsmöglichkeiten

Mein 1Password Text hat gezeigt: Sie können per Kreditkarte bezahlen oder ganz bequem via PayPal.

Kostenlose Testversion für 14 Tage

Für meinen 1Password Test habe ich diese Testversion ausprobiert. Meine 1Password Erfahrung damit war sehr gut. Probieren Sie einfach das Tool kostenlos für 14 Tage. Das geht mit sämtlichen Paketen – außer mit dem Enterprise Tarif.

Geld zurück Garantie

Leider gibt es keine Geld zurück Garantie, wie meine 1Password Erfahrung gezeigt hat.

Promotions und Coupons

Sparen Sie Geld, indem Sie Rabattcodes oder Coupons nutzen. Es gibt auch öfter Promotions und andere Spezialaktionen. Ich halte Sie hier auf dieser Seite auf dem Laufenden.

1Password Test im Überblick

Merkmale Werte
Mehrfach-login Bis zu ∞ Simultane Verbindungen
OS Windows, macOS, Linux, Chrome OS, Android, iOS
Geld-zurück-Garantie? Bis zu 14 Tage
Verschlüsselung N/A
Ab
Gratis Version? Nicht verfügbar

Sicherheit 1Password

Ich bin Sicherheitsfanatiker. Daher habe ich alles rund um Sicherheit und Datenschutz ganz genau angeschaut.

Hohe Verschlüsselung

Ihre Daten werden über den AES 256-bit Standard verschlüsselt. Das ist Militärniveau und selbst ein Megarechner bräuchte Millionen von Jahren, um an die Daten ranzukommen. Die Verschlüsselung ist sehr hoch – andere Tools nutzen lediglich NSA oder Cloud Flare sowie Google… das ist weniger sicher.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt der 34-stellige Geheimcode, den Sie zusätzlich zu Ihrem Master Passwort eingeben müssen, damit Sie auf den Tresor zugreifen können. Meine 1Password Erfahrung zur Verschlüsselung war sehr gut.

Zero-Knowledge Architektur

Dies sorgt für zusätzliche Sicherheit Ihrer Daten.

  • Niemand kann an Ihre Tresore gelangen außer Ihnen.
  • Es werden keine Daten verkauft.
  • Daten werden via SRP Protokoll zuverlässig gesichert. Hacker haben keine Chance. Auch nicht Ihr Anbieter.

Zweifaktor-Authentifizierung

Für den 1Password Test habe ich auch diese Feature ausprobiert und es hat prima funktioniert. Die Zweifaktor Authentifizierung funktioniert mit einer Authenticator App, die Einmal-Passwörter verwendet. Oder über einen physischen Sicherheitsschlüssel. 2FA Codes werden dabei nicht per Textnachricht verschickt.

  • 2FA ist kompatibel mit Microsoft Authenticator sowie Authy
  • Plus: Kompatibilität mit U2F Security-Schlüsseln (Titan Key von Google, YubiKey)

1password test

Biometrische Authentifizierung

Die biometrische Authentifizierung ist auch dabei, funktioniert aber nur mit der Desktop-App.

Back-up und Synchronisierung

Sie können Ihre Daten regelmäßig sichern über Back-ups.

  • Die Back-ups erfolgen täglich.
  • Wie viele Backups Sie jeweils genau behalten möchten, können Sie über die Einstellungen einrichten.
  • Sie können auch einrichten, wo Sie Ihre Backups speichern lassen möchten.

Die Synchronisierung mit anderen Geräten funktioniert nach meiner 1Password Erfahrung prima.

  • Das Tool kann mit allen Mobilgeräten und Computern synchronisiert werden.
  • Mein 1Password Test hat mich diesbezüglich überzeugt.

Jetzt 1Password holen!

Tutorial: 1Password Installation

Das Tool zu installieren, ist einfach. Ich habe es für meinen 1Password Test selbst ausprobiert.

  • 1Password erwerben und Account anlegen: Folgen Sie den Anweisungen und validieren Sie Ihr Konto per E-Mail
  • Download und Set-up: Laden Sie sich die Software herunter und installieren Sie diese. Sie brauchen nur wenige Klicks.
  • Master Passwort auswählen: Legen Sie jetzt das Master Passwort fest. Es gewährt Zugriff auf Ihre Passwort Tresore und entsperrt sämtliche gespeicherte Informationen. Auch das Master Passwort ist hochverschlüsselt.
  • Passwörter speichern und verwalten: Nun können Sie loslegen. Sobald Sie sich einloggen, erhalten Sie einen Code mit 34 Stellen. Das ist ein Sicherheitsschlüssel, der auch im Notfallkit gespeichert ist – in Form einer PDF-Datei.

Die wichtigsten Funktionen

Neue Passwörter dazufügen

Wenn Sie ein neues Passwort haben, fügen Sie dieses einfach per Klick hinzu. Es wird automatisch gespeichert.

Passwörter importieren & exportieren

Sie können Passwörter ganz leicht aus anderen Passwort Managern oder aus anderen 1Password Accounts importieren.

Export der Passwords geht über HTML-Dateien bzw. CSV-Dateien.

Sichere Passwörter generieren

Das Tool generiert für Sie neue Passwörter mit einem hohen Sicherheitslevel.

Autofill

Mit der Autofill Funktion lassen sich automatisch Kreditkartendaten ausfüllen sowie Adressen und andere Formulare. Es hat bei meinem 1Password Test sehr gut geklappt.

1password erfahrung autofill

Passwort Überprüfung

Dafür gibt es Watchtower. Diese Funktion checkt die Sicherheit Ihrer Passwörter. Sobald ein Passwort unsicher oder schwach ist, werden sie benachrichtigt. Auch, wenn das Passwort anfällig ist für Cyberangriffe oder wenn es missbraucht sowie wiederverwendet wurde.

Extras

Reisemodus

Das wichtigste Extra ist der Reisemodus. Er hat bei meinem 1Password Test sehr gut funktioniert.

  • Ihre Passwörter werden versteckt, sobald der Modus aktiviert ist.
  • Das ist praktisch, wenn Sie an Sicherheitskontrollen am Flughafen sind und vielleicht Ihr Smartphone oder Rechner kontrolliert wird.
  • Alle anderen Daten, die nicht als reisesicher markiert sind, werden versteckt.

Zwischenablage

Löschen Sie die Zwischenablage, sobald Sie die dort gespeicherten Daten nicht mehr brauchen. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Sie Passwörter kopieren. So sorgen Sie vor, dass Hacker nicht Daten aus Ihrer Zwischenablage abgreifen können.

Privacy Cards

Das ist ein Feature, das es nur in den USA gibt. Aber ich erwähne es der Vollständigkeit dennoch. Sie können Privacy Cards einrichten. Dies sind virtuelle Zahlungsmöglichkeiten. Bei der Online-Bezahlung werden die Nummern Ihrer Debitkarte versteckt und sind nach außen nicht sichtbar.

Nutzerfreundlichkeit

Ein Hauptfokus des Tools ist der Bedienkomfort. Meine 1Password Erfahrung war sehr gut – das Tool lässt sich sehr leicht bedienen. Sämtliche Funktionen können Sie sofort sehen, wenn Sie Ihren Account öffnen. Die Navigation ist leicht und die Struktur sehr übersichtlich.

1password erfahrung autofill

Kompatibilität mit Geräten

Meine 1Password Erfahrung zeigt, dass der Manager mit allen gängigen Geräten kompatibel ist.

  • MacOS
  • Windows
  • Android
  • iOS
  • Linux

Plus Browsererweiterungen für Firefox, Chrome, Opera, Brave etc.

Support

Der Kundensupport ist sehr gut, ich habe ihn ausprobiert. Per Onlineformular habe ich eine Frage geschickt, die innerhalb kürzester Zeit ausführlich beantwortet wurde. Daumen hoch für diese 1Password Erfahrung!

Kontaktmöglichkeiten für den Support sind:

  • E-Mail
  • Onlineformular
  • Forum
  • Twitter

Den Support erreichen Sie hier.

Jetzt 1Password holen!

Häufig gestellte Fragen

Wurde 1Password je gehackt?

Es gibt Berichte darüber, dass 1Password, ein Passwort-Manager, im Jahr 2017 von einem Hackerangriff betroffen war. Der Angriff richtete sich jedoch nicht direkt gegen 1Password, sondern gegen einen Drittanbieter-Dienst, über den Kunden ihre 1Password-Daten synchronisieren konnten.

1Password hat schnell reagiert und die betroffene Sicherheitslücke geschlossen. Auch hat das Unternehmen den Kunden darüber informiert und empfohlen, ihre Master-Passwörter zu ändern. Es wurde auch darauf hingewiesen, dass keine persönlichen Daten und Passwörter gestohlen wurden.

Es ist wichtig zu beachten, dass kein Unternehmen oder Dienst vor Hackerangriffen geschützt werden kann, aber 1Password hat schnell auf den Vorfall reagiert und seine Sicherheitsmaßnahmen verbessert, um künftige Angriffe zu verhindern.

Was sind die Nachteile von 1Password?

1Password ist ein populärer Passwort-Manager, der viele Vorteile hat, wie z.B. die Möglichkeit, sichere und einzigartige Passwörter für jedes Konto zu generieren, die Verschlüsselung der Daten und die Unterstützung von mehreren Authentifizierungsfaktoren.

Es gibt jedoch auch einige Nachteile, die berücksichtigt werden sollten:

  1. Kosten: 1Password ist ein kostenpflichtiger Service, der monatliche oder jährliche Gebühren erfordert.
  2. Abhängigkeit von der Internetverbindung: 1Password erfordert eine Internetverbindung, um auf die gespeicherten Daten zugreifen zu können, was ein Problem sein kann, wenn man unterwegs oder in einer Gegend mit schlechter Verbindung ist.
  3. Keine Unterstützung für alle Plattformen: 1Password ist auf bestimmten Plattformen verfügbar, wie z.B. Windows, Mac, iOS und Android, aber es gibt keine Unterstützung für andere Plattformen wie Linux.
  4. Keine Unterstützung für alle Sprachen: 1Password unterstützt nicht alle Sprachen, was es für Benutzer in bestimmten Ländern schwierig machen kann, den Service zu verwenden.

Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Benutzer unterschiedliche Anforderungen hat und es wichtig ist, die verschiedenen Funktionen, Kosten und Unterstützung zu berücksichtigen, bevor man sich für einen Passwort-Manager entscheidet.

Was ist das beliebteste Passwort der Welt?

Das beliebteste Passwort der Welt variiert im Laufe der Zeit und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Laut einigen Berichten war das am häufigsten verwendete Passwort im Jahr 2021 „123456“, gefolgt von „123456789“ und „password“, „qwerty“, „12345“ und „12345678“

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Passwörter sehr unsicher sind und leicht von Hackern erraten werden können. Es wird empfohlen, starke und einzigartige Passwörter zu verwenden, die aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen und mindestens 8 Zeichen lang sind.

Es ist auch wichtig, unterschiedliche Passwörter für jeden Service und jedes Konto zu verwenden, um das Risiko von Sicherheitsverletzungen zu minimieren.

Fazit

Zusammengefasst muss ich sagen: Meine 1Password Erfahrung hat mich überzeugt. Bei den Kriterien, die ich unter die Lupe genommen habe, hat das Tool fast durchgängig gut abgeschnitten. Und zudem überzeugt es mit einem günstigen Preis.

Der Password Manager lässt sich einfach bedienen, ist sehr sicher und verfügt über eine hohe Verschlüsselung. Sie können sogar Ihr Konto wiederherstellen und den Reisemodus aktivieren. Damit verstecken Sie temporär, wenn Sie auf Reisen sind, bestimmte Zugangsdaten.

Die Zweifaktor-Authentifizierung hat bei meinem 1Password Test ebenso sehr gut funktioniert. Auch Watchtower hat mir gut gefallen. Darüber überprüfen Sie die Sicherheit Ihrer Passwörter.

Zwar gibt es kein Gratispaket und keine Geld-zurück-Garantie. Allerdings haben Sie dafür Zugriff auf eine 14 tätige Testversion. Damit können Sie das Tool testen und Ihre eigene 1Password Erfahrung machen.

Alternativ gibt es noch weitere Anbieter. Ich habe viele davon getestet. Am besten abgeschnitten hat Dashlane. Dies ist mein Favorit unter den Passwort Managern.

Deshalb mein Tipp: Legen Sie sich Dashlane zu und speichern Sie Ihre Passwörter sicher und hoch verschlüsselt.

8.8 Total Score
1Password Test 2023

1Password ist ein sehr guter Passwort Manager, mit dem Sie Ihre Zugangsdaten sicher verwahren. Profitieren Sie von hoher Verschlüsselung, einfacher Bedienung und einem günstigen Preis.

Privatsphäre und Sicherheit
9
Funktionen
8
Support
8
Preis-Leistungsverhältnis
9
Bedienkomfort
10
POSITIV
  • Hohe Sicherheit
  • Verschlüsselung nach Militärstandard
  • Kostengünstig
  • Leichte Bedienung
  • Reisemodus
  • Passwort-Überprüfung
NEGATIV
  • Kein Gratis-Paket
  • Keine Geld-zurück-Garantie

Pauli’s größtes Hobby ist das Internet. Virtuelle Private Netzwerke, DNS-Server, Protokolle oder Antivirensoftware sind für ihn keine Fremdwörter, sondern sein tägliches Brot. Zudem kennt er sich sehr gut mit Gesetzmäßigkeiten und Anforderungen von Behörden aus. Und davon profitiert unsere Webseite! Denn Pauli gibt sein umfassendes Wissen rund um das Internet in ausführlichen Artikeln und Tests begeistert an die Leserschaft weiter.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare