Passwort Manager für Android im Überblick 2022

Sie haben ein Android Phone oder Tablet und möchten sichere Passwörter generieren, alle Passwörter sofort zur Hand haben und nie mehr vergessen? Das klingt nach dem Paradies, oder? Die gute Nachricht ist: Es ist ganz leicht, das alles zu schaffen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein Android Passwort Tresor.

Dashlane starten
Dashlane: der beste Passwort Manager für Android!

Mit Dashlane als Passwort Tresor für Android sind Ihre Passwörter sicher verwahrt und Sie haben darauf jederzeit Zugriff. Die hohe Verschlüsselung sorgt dabei für maximale Sicherheit.

Zuletzt aktualisiert: 7 August 2022

Der beste Android Passwort Manager

Es gibt eine ganze Reihe an Tools für die Passwortverwaltung Android.

Ich habe sämtliche Tools selbst getestet und miteinander verglichen. Und zwar nach ganz bestimmten Testkriterien. Dazu zählen unter anderem Funktionsvielfalt, natürlich eine hohe Sicherheit, leichte Bedienung sowie ein guter Kundensupport.

Die Passwort Manager für Android, die am besten abgeschnitten haben, finden Sie in diesem Ranking:

So finden Sie den besten Passwort Tresor für Android

Wenn Sie sich selbst noch nicht mit der Passwortverwaltung Android beschäftigt haben, helfe ich Ihnen. Denn auf der Suche nach einem geeigneten Passwort Manager, sollten Sie einige Aspekte beachten, um das richtige Tool für sich zu eruieren. Es geht um folgende Punkte:

Sicherheit

Sichere Passwörter und eine hohe Transparenz sind das A&O bei der Android Passwortverwaltung.

Hohe Verschlüsselung

Achten Sie deshalb bei der Passwortverwaltung Android darauf, dass Ihre Passwörter auf jeden Fall nach einem hohen End-to-End-Verschlüsselungsstandard verschlüsselt sind. Etwa AES 256-bit. Das ist ein top Standard, der Sie vor unbefugten Zugriffen und Cyberkriminellen umfassend schützt.

Eigentlich als Militärstandard konzipiert, wird er heute für viele Verschlüsselungen auch im normalen Alltag genutzt. Absolut zuverlässig und sicher. Damit kann nichts schiefgehen. Ihre Daten geraten auf keinen Fall in falsche Hände, sollte sich ein Hacker darauf Zugriff verschaffen wollen. Aufgrund der hohen Verschlüsselung haben es Hacker mehr als schwer.

Mehrfache Authentifizierung

Ebenso ist die Zwei Faktor Authentifizierung sinnvoll, wenn es um die Passwortverwaltung Android geht.

Dabei müssen Sie sich doppelt authentifizieren – z.B. über Passwort und Fingerprint oder auch einen SMS-Code. Die doppelte Anmeldung gewährleistet eine sehr viel höhere Sicherheit als nur über eine Passwort-Eingabe.

Passwort Überprüfung

Achten Sie auch darauf, dass es eine Passwort Überprüfung gibt. So sehen Sie, wie stark Ihr Passwort ist und schützen sich vor Hackern sowie Sicherheitslücken. Denn ein Passwort nützt alles nichts, wenn es nicht sicher oder leicht zu knacken ist.

passwort tresor für android

Funktionen

Ein Android Passwort Manager hat viele Funktionen. Es hilft Ihnen nichts, wenn die Funktionen eingeschränkt sind und Ihnen wichtige Features fehlen. Denn dann ist ein solches Tool zur Passwortverwaltung  nutzlos.

Achten Sie darauf, dass Ihr Passwort Tresor für Android Folgendes kann:

  • Neue Passwords generieren, die sicher sind.
  • Auto-Fill: Automatisches Ausfüllen von Formularen, Kreditkarteninfos etc.
  • Passwortüberprüfung: So sehen Sie, ob Ihre Passwörter sicher genug sind.
  • Anmeldung über biometrische Authentifizierung – z.B. Fingerabdruck oder Gesichtserkennung.

Kompatibilität

Sie nutzen ein Android Phone oder Tablet und brauchen daher zwingend einen Passwort Tresor. Soviel ist klar.

Was aber dennoch sinnvoll ist, dass Ihr Passwort Manager für Android auch mit anderen Geräten kompatibel ist: iOS, Mac, Windows zum Beispiel. Achten Sie zudem auf Browsererweiterungen z.B. für Chrome, Firefox, Safari, Edge und so weiter.

Wenn Sie unterwegs sind und gerade ein anderes Gerät als Ihr Android Device dabei haben, wäre es sonst ärgerlich, wenn Ihre Daten nicht zur Verfügung stünden. Indem Sie diese mit anderen Geräten synchronisieren, kann das nicht passieren.

Bedienkomfort

Die leichte Bedienung ist bei der Android Passwortverwaltung  ein Muss.

Generell sollten sämtliche Technik-Tools leicht zu bedienen sein – ist zumindest meine Meinung. Ich möchte weder lange Anleitungen lesen müssen noch ständig Probleme haben, weil ich etwas nicht verstehe.

Und ich bin Technik-Profi! Ein Passwort Tresor sollte definitiv auch für Anfänger gut nutzbar sein. Denn jeder hat Passwörter zu verwalten, egal ob Technik-Freak oder Beginner.

Bei meinem Test für die Passwortverwaltung Android habe ich daher besonders großen Wert auf Nutzerfreundlichkeit gelegt. Dazu zählen folgende Punkte:

  • Der beste Passwort Manager Android sollte neue Passwords direkt erkennen und im Anschluss automatisch speichern. Das ist super bequem.
  • Sie sollten damit Formular automatisch ausfüllen können. Das erleichtert die Eingabe z.B. Ihrer persönlichen Informationen.
  • Einstellungsänderungen sollten leicht möglich sein.
  • Und natürlich die einfache Generierung neuer, sehr sicherer Passwörter ist wichtig.

beste passwort manager android

Kundensupport

Trotz leichter Bedienung kann es passieren, dass man zu seinem Passwort Tresor für Android mal eine Frage hat. Dann zählt ein guter Kundensupport.

Bei meinen Tests habe ich den Support jeweils ausprobiert. Wichtig ist folgendes:

  • Kontaktmöglichkeit rund um die Uhr.
  • Support via E-Mail und am besten Live Chat. Ich liebe Live Chat!
  • Kompetente, schnelle Antworten.

Sollte Ihnen etwas nicht klar sein und Sie Unterstützung brauchen, wäre es lästig, wenn Sie ewig auf Antworten warten müssten oder diese womöglich nicht stimmen.

Viele Tools haben auch einen guten Online-Bereich mit FAQs, Erklärungen und Tutorials. Hier können Sie oft ganz schnell selbst eine Lösung für Ihr Anliegen finden. Einfach mal auf die Webseite des Anbieters gehen und dort den Support-Bereich konsultieren.

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Der beste Passwort Manager Android zeichnet sich durch ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis aus. Viele Funktionen zu einem guten Preis. Das ist wichtig.

Ich bin überhaupt kein Fan von kostenlosen Tools. Denn hier bezahlen Sie trotzdem irgendeinen Preis – zu wenige Funktionen, zu wenig Sicherheit etc.

Daher war es mir bei diesem Passwort Manager Test für Android wichtig, die eine maximale Funktionsvielfalt zu einem attraktiven Preis zu bieten.

HOL Dashlane

Warum sollten Sie einen Passwort Manager für Android nutzen?

Die Passwortverwaltung Android geht über ein „entsprechendes Tool“ am besten. Sie müssen sich keine komischen Zeichen-Buchstaben-Kombinationen merken, Sie haben immer sämtliche Passwörter griffbereit und Sie können sich absolut sicher sein, dass die Passwörter, die Sie nutzen, safe sind.

Sie benötigen lediglich ein Masterpasswort, um auf den Passwort Tresor für Android Zugriff zu haben.

Es ist noch viel zu häufig verbreitet, dass Nutzer für jeden Account dasselbe Passwort verwenden. Das darf auf keinen Fall passieren.

Nehmen Sie daher immer ein anderes, sichereres und hochverschlüsseltes Passwort für jeden Zugang. Egal ob Konto, Shopping oder Versicherungen. Ein Passwort Manager für Android erleichtert Ihnen die Verwaltung Ihrer Zugangsdaten maßgeblich.

Nie mehr ein Passwort merken

Es ist nahezu unmöglich, sichere Passwörter zu haben und sich alle einfach merken zu können. Deshalb bietet es sich an, einen Passwort Tresor für Android zu nutzen.

Dort sind alle Passwörter hinterlegt. Sie haben jederzeit Zugriff, ohne sich die einzelnen Passwords merken zu müssen. Sie stehen nie mehr irgendwo an der Kasse und wollen Ihre Kundenkarte aktivieren, brauchen aber dafür das Passwort, das Sie vergessen haben? Diese Peinlichkeiten gehören der Vergangenheit an. Mit dem Passwort Tresor für Android haben Sie immer alle Zugangsdaten zur Hand.

Passwörter ändern und neue generieren

Viele Passwort Manager für Android ermöglichen es, bestehende Passwörter mit einem einzigen Klick zu ändern.

Das Generieren sicherer Passwörter ist sowieso ein Standard-Feature. Das ist alles im Alltag mega praktisch. Denn selbst Passwörter zu ändern und sich neue, sichere Passwörter auszudenken und dann auch noch zu merken, kann lästig sein.

Sichere Passwörter dank Verschlüsselung

Das versteht sich von selbst. Ein Passwort Manager für Android muss höchste Sicherheit bieten. Dafür sollte das Tool eine hohe Verschlüsselung bieten – wie oben erwähnt, etwa über den 256-bit Standard.

Damit sind Ihre persönlichen Informationen wie Kreditkarten-, Versicherungs- oder Konto-Details sicher verwahrt und vor Hackern oder Cyberkriminellen geschützt.

passwortverwaltung android

Gratis Passwort Manager für Android – nur Basisschutz

Wie bei vielen Tools finden Sie auch bei der Passwortverwaltung Android kostenlose Möglichkeiten.

Aber leider bieten diese nur einen Basisschutz. Das heißt, Sie können zwar Passwörter generieren und speichern, aber ansonsten haben Sie deutlich eingeschränkte Funktionen. Verglichen mit einem bezahlten Passwort Manager für Android.

Die Hauptnachteile einer gratis Version bei der Passwortverwaltung Android sind folgende:

  • Sie können lediglich eine limitierte Anzahl an Passwörtern speichern. Diese reicht für den normalen Gebrauch in der Regel nicht aus.
  • Die Daten sind nicht sicher. Es kann vorkommen, dass Ihre persönlichen Informationen, die jeweils auf den Servern der Hersteller gespeichert werden, nach außen geraten.
  • Häufig gibt es keine Multi Plattform Unterstützung.
  • Das Sicherheitsniveau und die Verschlüsselung sind niedriger.
  • Gratis Tools sind oftmals ineffizient.
  • Es kann sogar passieren, dass sich hinter gratis Managern Spyware versteckt, die Ihre Daten ausspäht.

Halten Sie sich deshalb von kostenlosen Tools fern und nehmen Sie lieber einen bezahlten Passwort Tresor für Android.

Damit haben Sie viel bessere Funktionen und eine höchste Sicherheit.

HOL Dashlane

Tutorial:  Password Tresor für Android einrichten

Was es zu beachten gilt, wissen Sie jetzt. Aber wie richten Sie ihren Passwort Manager für Android ein?

Ich zeige es Ihnen anhand des Tools, das bei meinen Tests am besten abgeschnitten hat: Dashlane.

Das Set-up ist nicht kompliziert. Der beste Passwort Manager Android lässt sich einfach und unkompliziert einrichten. Hier ist alles nahezu selbsterklärend und super einfach einzurichten:

  • Schritt 1: Dashlane holen und installieren

Dashlane ist mein Testsieger. Er hat bei den Tests am besten abgeschnitten und bietet eine super Leistung zu einem sehr attraktiven Preis. Laden Sie das Tool herunter, akzeptieren die Nutzungsbedienungen – und los geht es. Das Set-up funktioniert dann ganz automatisch.

  • Schritt 2: Account anlegen

Als Nächstes legen Sie Ihren Account an. Darüber haben Sie dann Zugriff auf Ihre Passwörter und können diese Verwaltung. Folgen Sie nach der Installation einfach den Anweisungen und wählen Sie dann das Master Passwort aus.

  • Schritt 3: Masterpasswort festlegen

Über das Master Passwort haben Sie Zugriff auf alle im Passwort Manager für Android hinterlegten Informationen. Daher ist das jetzt ein sehr wichtiger Schritt. Wählen Sie also jetzt Ihr Masterpasswort aus und installieren es.

Dieses Master Passwort muss absolut sicher sein. Es verschafft Ihnen Zugriff auf all Ihre Passwörter und entsperrt diese. Es ist hochverschlüsselt, sicher und schützt Sie vor fremden Zugriffen.

  • Schritt 4: Den sicheren Passwort Tresor für Android einsetzen

Jetzt sind Sie soweit. Der beste Passwort Manager Android Dashlane ist installiert und einsatzbereit. Sie können nun alle Zugangsdaten in Ihrem Passwort Manager für Android speichern und haben immer Zugriff darauf.

Fazit

Wer als Android-Nutzer seine Passwörter sicher verwalten und jederzeit darauf Zugriff haben möchte, ist mit einem Passwort Tresor für Android sehr gut beraten.

Sie haben immer alle Zugangsdaten zur Hand. Sie können sichere Passwörter generieren und jederzeit auf Ihre Accounts zugreifen. Kryptische Passwörter merken ist mit dem Passwort Manager für Android vorbei. Ihre Passwörter sind zwar hochverschlüsselt, aber alle im Tool hinterlegt. Praktischer geht es nicht.

Ich habe mir viele Passwort Manager für Android angeschaut und sie ausführlich getestet. Am besten angeschnitten hat Dashlane. Das ist mein absoluter Favorit: sicher, einfach zu bedienen und mit einem top Preis-Leistungsverhältnis. Das Tool arbeitet mit einer sehr hohen Verschlüsselung und bietet alle Extras, die man sich nur wünschen kann.

Holen Sie sich Dashlane für eine sichere Android Passwortverwaltung . Es ist der beste Passwort Manager für Android.

Pauli’s größtes Hobby ist das Internet. Virtuelle Private Netzwerke, DNS-Server, Protokolle oder Antivirensoftware sind für ihn keine Fremdwörter, sondern sein tägliches Brot. Zudem kennt er sich sehr gut mit Gesetzmäßigkeiten und Anforderungen von Behörden aus. Und davon profitiert unsere Webseite! Denn Pauli gibt sein umfassendes Wissen rund um das Internet in ausführlichen Artikeln und Tests begeistert an die Leserschaft weiter.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare