Viren vom Handy entfernen [Anleitung 2023]

Seit den 2000er Jahren wurden die ersten Handys dank ihres niedrigeren Preises und ihrer geringeren Größe populär. Seitdem hat das Handy erheblich an Bedeutung gewonnen und ist zu einem unverzichtbaren Gerät geworden.

Außerdem sind Handys mit der Entwicklung von Mikroprozessoren zu echten Taschen-Computern geworden. Bearbeitung von Grafiken, Textverarbeitung, Kalkulationstabellen, Verwaltung von Bankkonten usw. Über den kleinen Touchscreen deines Handys kannst du wirklich fast alles machen.

Doch nicht alles ist positiv. Handys sind zwar fast wie ein echter Taschen-Computer mit all seinen Vorteilen, aber sie haben auch deren Probleme geerbt. Und eines der wichtigsten Themen heutzutage ist zweifellos die Sicherheit.

Denn Viren sind eine der größten Sorgen für Smartphone-Benutzer. Sie können dein Gerät beschädigen, persönliche Daten stehlen und sogar dein Telefon unbrauchbar machen. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, dein Telefon vor Viren zu schützen und eine bestehende Infektion zu beseitigen. Schauen wir uns das mal genauer an!

Jetzt Malwarebytes testen
Malwarebytes: Bester Antivirus, um Viren vom Handy zu entfernen

Malwarebytes, die beste Lösung für die Sicherheitsprobleme auf deinem Handy

Zuletzt aktualisiert: 25 Jänner 2023

Können Handys Viren haben? 

Ja, Handys können Viren haben. Smartphones sind immer mehr verbunden mit dem Internet, und das erhöht das Risiko von Viren- und Malware-Angriffen. Diese Angriffe können über ungesicherte WLAN-Netzwerke, unzuverlässige Apps oder unzureichend gesicherte Websites erfolgen. Es ist wichtig, dein Telefon regelmäßig zu überprüfen und zu schützen, um sicherzustellen, dass es virenfrei bleibt.

viren vom handy entfernen

Bester Antivirus

Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Antivirenprogrammen, die für Handys geeignet sind.

Viele von ihnen haben auch eine Computerversion. Wir empfehlen diese Programme, die sich durch hohen Schutz und hohe Leistung bei Sicherheit und Malware-Abwehr auszeichnen:

Was kann ich im Android-Betriebssystem tun, um die Viren vom Handy zu entfernen?

Willst du dein Handy von Viren reinigen?  Du solltest wirklich die gleichen Schritte wie auf einem Computer befolgen.

Halte deine Antivirusprogramme immer auf dem neuesten Stand und aktiv. Es ist wichtig, dass du alle Daten und den Speicher deines Telefons regelmäßig auf Viren überprüfst.

Viren vom Handy entfernen, ist nicht so schwierig.

Folge diesen Schritten:

  1. Lösche deinen Cache und deine Downloads.
  2. Starte dein Android-Gerät im abgesicherten Modus neu.
  3. Finde und entferne bösartige Apps.
  4. Aktiviere Google Play Protect.
  5. Zurückzusetzen deines Android-Gerätes auf Werkseinstellungen ist verbunden mit Verlust von Daten und Zeit und ist daher nicht zu empfehlen. Viel besser ist es, eine Anti-Malware-Software zu installieren und zu verwenden.

Teste Malwarebytes

Was kann ich im iPhone-iOS-Betriebssystem tun, um die Viren vom Handy zu entfernen?

handy von viren reinigen

Mit dem iPhone kannst du Viren vom Handy entfernen, indem du diese Schritte befolgst:

  1. Starte das iPhone neu. Der einfachste Weg, einen nicht sehr komplexen Virus auf einem iPhone zu entfernen, ist manchmal ein Neustart des Handys.
  2. Aktualisiere iOS.
  3. Lösche den iPhone-Browserverlauf und die Daten.
  4. Entferne verdächtige Programme von deinem iPhone.
  5. Wiederherstellung des iPhone mit einer früheren Sicherungskopie.
  6. Zurücksetzen des iPhone auf Werkseinstellungen. Das kann den Verlust von Daten bedeuten, an die man sich nicht mehr erinnern kann. Am besten ein Antiviren- und Anti-Malware-Programm installieren und verwenden. Stelle immer sicher, dass die Antiviren-Datenbank auf dem neuesten Stand ist.  Dies ist sehr wichtig, um richtig Virus vom Handy zu entfernen.

Anzeichen, dass ein Virus auf deinem Handy ist

Du kannst einen Virus normalerweise erkennen, indem du bestimmte Anzeichen im Betriebssystem oder in den Anwendungen deines Handys beobachtest. Dann googelst du schnell „Viren vom Handy entfernen“, „Trojaner auf Handy entfernen“, „Malware entfernen Handy“ oder „Handy von Viren reinigen“, aber es ist wahrscheinlich schon zu spät!

Dies geschieht in der Regel nach dem Herunterladen einer betrügerischen Anwendung. Viren kommen in der Regel über Messaging-Dienste wie Twitter, WhatsApp, SMS-Nachrichten, Instagram-Chat, Facebook Messenger usw. auf dein Handy. Wenn du einen verdächtigen Link erhältst, könnte es ein Virus sein.

Die Anzeichen dafür, dass du einen Virus auf deinem Gerät hast, sind vielfältig:

  • Anwendungen werden langsam geöffnet und funktionieren nicht richtig.
  • Anwendungen und Menüs schließen sich von selbst.
  • Jedes Mal, wenn du eine Webseite besuchst, erscheint eine Menge Werbung.
  • Apps werden installiert oder Sicherheitseinstellungen werden ohne deine Zustimmung geändert. Dies sollte in den Einstellungen überprüft werden.
  • Original-Apps auf deinem Smartphone werden durch andere Apps ersetzt. Dabei handelt es sich um eine sehr raffinierte und ziemlich gefährliche Malware. Sie können dann diese Apps steuern und zum Beispiel Geld von Paypal oder Payoneer überweisen. Sogar von deinen Bankkonten. Dann musst du schnell Handy von Viren reinigen.
  • Eine übermäßige Nutzung des Akkus und der mobilen Daten ist ein weiteres Zeichen dafür, dass du möglicherweise einen Virus hast. In diesem Falle kann es sein, dass das Handy aufgrund der ständigen Nutzung der Viren in Programmen, die versteckte Daten im Hintergrund verarbeiten, überhitzt.
  • Wir werden auf fremde Seiten umgeleitet oder auf Webseiten, die wir nicht ausgewählt haben.

viren vom handy entfernen

Teste Malwarebytes

Viren vom Handy entfernen: FAQ

Warum sollte man ein Virenprogramm für Handy im Android-System benutzen?

Willst du dein Handy von Viren reinigen oder Viren vom Handy entfernen?

Ein Antiviren- oder Antimalware-Programm bietet viele Vorteile und Sicherheitsmaßnahmen:

  1. Schützt deine Daten im öffentlichen WLAN oder zu Hause
  2. Werbeblocker inklusive
  3. Schränkt den Zugang zu bösartigen Websites ein.
  4. Schützt deine Dokumente
  5. Schutz vor Online-Bedrohungen
  6. Schützt in Echtzeit. Handy Viren beseitigen einfach gemacht.

Die Auswahl an Antivirenprogrammen ist wirklich sehr groß. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass die Wahl schwerfällt. Doch nur wenige Programme bieten absolute Sicherheit für dein Android- oder iPhone-Gerät, und das zu einem guten Preis. Wir empfehlen dir, unseren Artikel mit der vergleichenden Analyse der besten Antivirenprogramme zu besuchen.

Können Smartphones Malware haben?

Ja, Smartphones können Malware haben. Malware, oder schädliche Software, kann auf ein Smartphone gelangen, indem es von einer unzuverlässigen Quelle heruntergeladen wird, oder indem es sich auf einem infizierten Computer befindet und dann auf das Smartphone übertragen wird.

Es ist wichtig, nur von vertrauenswürdigen Quellen heruntergeladene Anwendungen zu installieren und regelmäßig Software-Updates durchzuführen, um das Risiko von Malware auf einem Smartphone zu minimieren.

Welche Malware kann ein Smartphone oder Tablet bekommen?

Ein Smartphone oder Tablet kann verschiedene Arten von Malware bekommen, darunter:

  1. Trojaner: Ein Trojaner ist eine Art von Malware, die sich als harmlose Anwendung ausgibt, aber im Hintergrund schädliche Aktivitäten ausführt.
  2. Adware: Adware ist Malware, die unerwünschte Werbung auf dem Gerät anzeigt.
  3. Ransomware: Ransomware ist eine Art von Malware, die das Gerät sperrt und die Nutzer auffordert, ein Lösegeld zu zahlen, um es wieder freizuschalten.
  4. Spyware: Spyware ist Malware, die ohne Wissen des Benutzers Daten sammelt und an Dritte weiterleitet.
  5. Banking Malware: Es ist eine spezielle Art von Malware, die darauf abzielt, persönliche und finanzielle Daten von Online-Banking-Nutzern zu stehlen.

Wenn du mehr zu diesem Thema lesen möchtest, schau dir bitte unseren Artikel über Malware an.

Kannst du Malware vom Handy entfernen oder Viren vom handy löschen?

Es ist immer besser, „zu schützen als zu heilen“. Ein gutes Anti-Malware-Programm kann es entfernen. Aber es ist immer besser, diese Malware nicht auf deinem System installieren zu lassen.

Um Malware von einem Handy oder Tablet zu entfernen, empfehle ich folgende Schritte:

  1. Trenne das Gerät von jeglicher Art von Netzwerkverbindung, einschließlich Wi-Fi und Mobilfunk.
  2. Verwende eine vertrauenswürdige Antivirus-Software, um das Gerät zu scannen und Malware zu entfernen. Stelle sicher, dass die Software auf dem neuesten Stand ist und dass sie regelmäßig aktualisiert wird.
  3. Lösche alle Anwendungen, die verdächtig erscheinen und die du nicht erkennst.
  4. Überprüfe deine Einstellungen und Berechtigungen für jede Anwendung auf deinem Gerät und entferne jede Berechtigung, die du für unnötig hälst.
  5. Setze dein Gerät auf die Werkseinstellungen zurück, wenn möglich.
  6. Installiere das neuste Software-Update, sobald es verfügbar ist.

Es ist wichtig, regelmäßig Backups deiner Daten zu machen, bevor du diese Schritte durchführst, um sicherzustellen, dass deine Daten nicht verloren gehen.

Teste Malwarebytes

Fazit

Heutzutage solltest du wissen, dass dein Handy die gleichen Sicherheitsanforderungen hat wie ein Computer, wenn nicht sogar mehr.

Tatsächlich benutzen die meisten Leute im Laufe des Tages mehr ihr Handy als einen Laptop. Die Nutzung des Handys für wichtige und sensible Transaktionen, wie z. B. Überweisungen von Bankkonten oder die Sendung offizieller Dokumente an Behörden wie das Steueramt, gefährdet deine persönlichen Daten und deine finanzielle und sogar persönliche Sicherheit.

Dieser Tatsache sollte man sich sehr bewusst sein. Dein Handy ist der „Computer“ in deinem Haus, der normalerweise deine wichtigsten Daten enthält, und du musst dich schützen. Leider führt die Entwicklung der Technologie auch zur Entwicklung dieser Computerbedrohungen.

Programme wie Malwarebytes verteidigt dich, dank der fortschrittlichsten Schutzsysteme gegen alle Arten von Malware und Viren. Zum Beispiel mit Echtzeit-Updates der Antiviren-Datenbank, Zwei-Wege-Firewall, VPN, Passwortschutz, Werbeblocker, einer leichtgewichtigen App, die dein Telefon nicht verlangsamt, usw. Zweifellos eine der besten Optionen auf dem Markt: Malwarebytes, Bewertung. Dein Handy von Viren reinigen war nie so einfach…

Seit der Pandemie werden viele normale Vorgänge unseres Lebens bereits online, von deinem Handy aus, erledigt. Es ist daher sehr wichtig, deine persönlichen Daten zu kontrollieren und zu schützen. Geh kein Risiko mehr ein, benutze ein Antivirusprogramm, wenn du Probleme und böse Überraschungen vermeiden willst.

Ich bin Digital Marketing Manager und teile mein Wissen aus mehr als 10 Jahren in der Branche. Es ist ein erfüllender Job, wenn wir positive Feedbacks von unseren Lesern bekommen und sie uns an ihrem Erfolg teilhaben lassen. Denn dank meiner umfassenden Kenntnisse im Bereich der Online-Sicherheit und des Datenschutzes im Internet, können sich die Leser auf die Materialien verlassen, die ich ihnen zur Verfügung stelle.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare