Disney Plus USA: Streaming Guide fĂĽr Ă–sterreich

Disney Plus USA kann man leider hier in Ă–sterreich nicht empfangen. Denn der Stream ist aufgrund von TV-Rechten gesperrt. Das ist schade, denn die US-Filmbibliothek hat viel mehr Auswahl als das deutschsprachige Disney+.

Aber – die gute Nachricht: Ich habe eine Lösung, wie Sie Disney Plus USA in Österreich dennoch sehen können.

GRATIS TESTEN
ExpressVPN: Damit können Sie Disney Plus USA in Österreich in bester Qualität streamen

Mit ExpressVPN haben Sie einen Premium Anbieter mit erstklassigen Funktionen! Disney Plus USA in Ă–sterreich zu genieĂźen steht dann nichts mehr im Wege.

Aber, Sie wollen den Dienst zuerst testen? Kein Problem. Nutzen Sie jetzt das exklusive GRATIS Testangebot von 30 Tagen. Unzufrieden? Erhalten Sie Ihr Geld zurĂĽck mit einer problemlosen 30-Tage Geld-zurĂĽck-Garantie. Ohne weitere Bedingungen. Ohne Risiko. Ohne Ă„rger. Probiert Sie es aus! đź’Ą

Zuletzt aktualisiert: 1 Oktober 2023

Disney+ USA im Ausland und in Ă–sterreich

Disney+ USA ist ausschlieĂźlich in den USA verfĂĽgbar. Zum Schutz der Urheber und aufgrund entsprechender Lizenzvereinbarungen kann man den Stream auĂźerhalb der Vereinigten Staaten nicht empfangen.

Es bestehen jeweils Lizenzvereinbarungen mit anderen Sendern bzw. Ländern. Aber wer keine Lizenz hat, darf den Stream nicht zeigen.

disney plus usa

Das deutschsprachige Programm bietet viel weniger Auswahl.

Daher ist es sehr schade, dass das US-Programm hier in Österreich nicht verfügbar ist. Zwar können Sie hier Black Narcisses, Airforce One oder Big Sky sehen.

Aber die wirklichen Blockbuster bleiben verborgen.

Oder doch nicht? Ich kann Sie beruhigen: Es gibt nämlich einen Weg, die US-Bibliothek auch in Ă–sterreich zu sehen. DafĂĽr mĂĽssen Sie nur einen kleinen „Trick“ anwenden. Dazu gleich mehr………

Anleitung: Disney+ USA in Ă–sterreich streamen

Disney Plus USA

Der Trick ist leicht und unkompliziert: ein VPN. VPNs wurden eigentlich als Sicherheitstools entwickelt. Sie verschlĂĽsseln Ihren Datenverkehr, sodass Sie online immer geschĂĽtzt sind.

Sie verstecken aber auch Ihre IP-Adresse. So können Sie Ihren wahren Standort verstecken.

Das ist zum Streamen wichtig. Denn der Streaming Dienst sollte nicht sehen, wo Sie sich tatsächlich befinden, wenn Sie ihn aus einem anderen Land streamen möchten.

So können Sie nämlich die Geoblockierungen aufheben und Disney+ USA auch in Österreich sehen.

Sie mĂĽssen dafĂĽr kein Technik Profi sein.

Hier eine Anleitung, wie es funktioniert. Ich habe es bei meinem Test selbst ausprobiert. Es ging wirklich leicht. Ich musste nicht einmal die Bedienungsanleitung lesen.

  • Schritt 1: ExpressVPN Abonnement abschlieĂźen

SchlieĂźen Sie ein ExpressVPN Abonnement ab ĂĽber einen Klick weiter unten auf das VPN in meiner Liste.

ExpressVPN ist mein Favorit unter den VPN Anbietern. Es hebt zuverlässig Geoblockaden auf. Das ist wichtig, denn dies können nicht alle VPNs. Zudem ist es schnell und sicher.

  • Schritt 2: Set-up

Sobald Sie das VPN abonniert und den Client heruntergeladen haben, installieren Sie das VPN.

Einfach per Rechtsklick das Set-up initiieren und den Anweisungen folgen. In ein paar Minuten ist ExpressVPN schon einsatzbereit.

  • Schritt 3: IP-Adresse ändern und Standort simulieren

Jetzt verbinden Sie sich mit einem Server in den USA, um Disney+ USA zu streamen.

Sie gehen in dem Moment mit einer US-IP-Adresse online. Ihre eigene IP-Adresse bleibt versteckt. So „denkt“ Disney+, dass Sie sich in den USA befinden.

Und Sie erhalten Zugriff auf den Stream. Wenn Sie im Ausland auf österreichische Inhalte zugreifen möchten, funktioniert das ebenfalls. Dann müssen Sie sich einfach mit einem Server in Österreich verbinden.

  • Schritt 4: Disney Plus USA streamen

Jetzt sind Sie auch schon so weit. Gehen Sie auf die Disney Plus Webseite, wählen Sie den Filme, den Sie sehen möchten, und legen Sie los.

Dank ExpressVPN ist der Stream entsperrt. Sie können alle Filme und Serien von Disney Plus USA ganz gemütlich zu Hause auf dem Sofa sehen.

Und dies so lange und so oft Sie möchten – in hoher Qualität.

Denn ExpressVPN bietet die dafür notwendige Geschwindigkeit. Filme werden flüssig und ruckelfrei dargestellt. Ein wahres Filmvergnügen – bei Ihnen zu Hause!

Jetzt ExpressVPN nutzen
Mehr Geld sparen bis Ende Oktober 2023

Die besten VPN Anbieter fĂĽr Disney Plus USA

disney plus usa

Vielleicht haben Sie es schon selbst festgestellt. Es gibt eine unzählige Anzahl an VPN Diensten auf dem Markt.

Man findet sich alleine kaum zurecht. Zudem muss man erst einmal herausfinden, welche VPNs überhaupt Geoblockierungen aufheben können.

Damit Sie nicht selbst recherchieren mĂĽssen, habe ich alle VPN Dienste getestet.

Hier teile ich meine Erfahrungen mit Ihnen. Sie sehen in meiner Liste, welches die besten VPNs fĂĽr Disney Plus USA ist.

Ich habe sämtliche Anbieter miteinander verglichen und die top VPNs für Sie in diesem Ranking zusammengestellt.

RANKING:

Allround 1 ExpressVPN, Rezension 2023
9.7
2 CyberGhost, Rezension 2023
9.6
3 Private Internet Access (PIA), Rezension 2023
8.6
4 IPVanish VPN, Rezension 2023
8.4
5 NordVPN, Rezension 2023
8.2

Alle Tests können Sie auf meiner Webseite nachlesen. Den ExpressVPN Test finden Sie hier.

ExpressVPN kostenlos nutzen

Sie haben noch nie ein VPN genutzt?

Dann ist es sinnvoll, erst einmal eines auszuprobieren. Die beste Option dafĂĽr bietet ExpressVPN Risikofrei.

Sie können das VPN nämlich kostenlos nutzen. Bis zu 4 Wochen lang.

Wenn Sie zufrieden sind, behalten Sie es. Wenn nicht, geben Sie es zurück. Dafür ist die Geld-zurück-Garantie standardmäßig beim Abo mit dabei.

Abonnieren Sie das VPN und streamen Sie Disney Plus USA hier in Österreich. Oder nutzen Sie das VPN zudem, um sicher im Internet zu surfen. Sie möchten es wieder zurückgeben?

Dann kĂĽndigen Sie es innerhalb von 30 Tagen, nachdem Sie das Abo erworben haben. Das geht ganz schnell, zum Beispiel per Live-Chat. Sie mĂĽssen auch nicht sagen, warum Sie kĂĽndigen.

Ihr Geld ist dank der praktischen Geld-zurĂĽck-Garantie innerhalb von ein paar Tagen wieder zurĂĽckerstattet.

Das ist die beste Möglichkeit, ExpressVPN auszuprobieren und sich ein eigenes Bild zu machen.

Jetzt ExpressVPN nutzen
Mehr Geld sparen bis Ende Oktober 2023

disney plus usa

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Vorteile von VPNs?

Die Vorteile VPNs sind sehr vielfältig.

  • Geographische Blockaden lösen: Das VPN simuliert Ihren Standort. So geben Sie vor, sich an einem anderen Ort zu befinden und heben die Geoblockierungen auf. Nicht nur fĂĽr Disney Plus USA. Auch fĂĽr HBO, Netflix oder Hulu und weitere Streaming Dienste.
  • Zensuren vermeiden: Zum Beispiel in China sind viele Webseiten und Social-Media-Kanäle gesperrt. Ein gutes VPN hebt diese Zensuren auf.
  • Sicherheit: Das VPN verbessert Ihre Sicherheit. Die Daten werden hochverschlĂĽsselt transferiert. Hacker haben keinen Zugriff darauf. Auch nicht an öffentlichen WLAN Netzen.
  • Versteckte IP: Sie surfen stets anonym im Netz. Denn das VPN verschleiert Ihre IP-Adresse. So können Sie auch Torrents nutzen – mit einem guten VPN.

Was kostet Disney Plus in den USA?

Disney Plus in den USA kostet 10,99 Dollar im Monat.

In welchen Ländern ist Disney+ verfügbar?

Disney+ ist in den USA verfügbar. Dort gibt es die größte Auswahl an Filmen und Serien. Seit einiger Zeit ist der Kanal auch in Europa zu sehen. Allerdings nicht mit demselben großen Angebot.

Fazit

Disney Plus USA

Disney Plus USA bietet einen sehr umfangreichen Katalog an Filmen und Serien, der in Ă–sterreich nicht zugänglich ist. AuĂźer, Sie verwenden einen „Trick“ – und zwar ein VPN.

Das VPN hebt die Ländersperren auf und gewährt Ihnen Zugriff auf den Stream. Das bewährt sich. Denn in den USA bietet Disney+ viel mehr als hierzulande.

Das beste VPN auf dem Markt ist ExpressVPN.

Sie können es sogar KOSTENLOS testen und sich Ihr eigenes Bild machen. Ich habe es ausführlich unter die Lupe genommen. Es funktioniert perfekt für Disney Plus USA in Österreich.

Zugleich gewährleistet es extrem sicheren Schutz Ihrer Privatsphäre, Ihre Sicherheit sowie Anonymität im Internet.

Jetzt ExpressVPN nutzen
Mehr Geld sparen bis Ende Oktober 2023

Michael ist ein Internet-Nerd und arbeitet als freiberuflicher Webdesigner und Autor. Seitdem er 2015 seinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik abschloß, beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema der digitalen Privatsphäre. Mit seinem fundierten Fachkenntnis hat er zahlreiche Websites und Online-Plattformen entwickelt, die großen Wert auf Datenschutz und Sicherheit legen. Darüber hinaus ist er auch als Cyber Security Experte verantwortlicher Autor für Artikel und Beiträge zu diesem Thema, um die Leserschaft über bewährte Praktiken und Werkzeuge zur Wahrung der digitalen Privatsphäre zu informieren. Michaels umfangreiche Erfahrung ermöglicht es ihm, maßgeschneiderte Lösungen zu bieten, die sowohl ästhetisch ansprechend als auch große Sicherheit liefern. Gerne kontaktieren Sie Michael per E-Mail: michael@internetprivatsphare.at

Wir freuen uns stets ĂĽber Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare