So schaust du den WRC Livestream KOSTENLOS von überall

Von dem 20. Januar bis zum 13. November lief die 50. Rallye-Weltmeisterschaft der Geschichte. Auf ganzen vier Kontinenten wurden 13 Weltmeisterschaftsläufe ausgetragen, wobei Kalle Rovanperä schließlich den Weltmeister-Titel eroberte. Und schon bald fängt auch die WRC WM 2023 an. Das willst du sicherlich nicht verpassen!

Deswegen zeige ich dir in dem folgenden Artikel, welche Anbieter einen WRC Livestream ausstrahlen und wie du die WRC Übertragung auch KOSTENLOS schauen kannst!

GRATIS Testen
ExpressVPN: Ein ausgezeichnetes VPN für den WRC Livestream!

Teste das ExpressVPN RISIKOFREI mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und streame WRC einen ganzen Monat lang KOSTENLOS !

Zuletzt aktualisiert: 29 Jänner 2023

Welche Anbieter zeigen einen WRC Livestream?

Zwei Streaming-Plattformen zeigen die Rallye WM im Stream:

  • WRC: Der neue WRC Player bietet dir live Übertragungen von allen Rallye-Rennen. Du kannst die WRC Übertragung sowohl über deinen regulären Browser öffnen oder die mobile WRC App herunterladen. Für den Zugang musst du jedoch 8,99 Euro monatlich oder 89,99 Euro für das Jahresabo zahlen.
  • Eurosport Player: Des Weiteren bietet auch Eurosport eine WRC Übertragung an. Eurosport 1 ist kostenlos im TV verfügbar. Der Eurosport Player, der Eurosport 1 und 2 beinhaltet und auch mobil gestreamt werden kann, kostet jedoch 6,99 Euro im Monat.

Wenn du noch kein Abo für eine dieser beiden Streaming-Plattformen hast, ist es jedoch lohnenswert zu wissen, dass einige Anbieter den WRC auch KOSTENLOS ausstrahlen!

wrc livestream

Welche Anbieter zeigen eine kostenlose WRC Übertragung?

Neben den genannten kostenpflichtigen Streaming-Plattformen bieten auch viele Fernsehsender eine WRC Übertragung an.

Diese kannst du auch über ihre offizielle Websites live streamen:

Anbieter Beschreibung Ausstrahlungszone
RTBF Öffentlich-rechtlicher Sender mit vielseitigem Programm Belgien
Servus TV Privatsender mit vielseitigem Programm Österreich
France TV Öffentlich-rechtlicher Sender mit vielseitigem Programm Frankreich
RTVE TV3 Öffentlich-rechtlicher Sender mit vielseitigem Programm Spanien
SVT Öffentlich-rechtlicher Sender mit vielseitigem Programm Schweden
ESPN 3 Sportsender USA
ETV Öffentlich-rechtlicher Sender mit vielseitigem Programm Estonien
YLE Sportsender Finnland
SportItalia Sportsender Italien
TV2 Privatsender mit vielseitigem Programm Norwegen
FoxSports Sportsender Lateinamerika
TV4 Privatsender mit vielseitigem Programm Mexiko
BT Sport Channel 5 Sportsender Großbritannien

Wie du anhand der Tabelle erkennen kannst, sind alle Länder in verschiedenen Ländern verfügbar.

Im Folgenden erkläre ich dir, was es mit Geoblockierungen auf sich hat und wie du Inhalte aus anderen Ländern (wie zum Beispiel die WRC Übertragung) trotzdem streamen kannst.

Was sind Geoblockierungen beim Streamen?

wrc übertragung

Geoblockierungen beim Streamen treten auf, wenn du einen Inhalt aufrufen möchtest, der in deiner Region nicht verfügbar ist.

Dies hat normalerweise rechtliche Hintergründe. Streaming-Anbieter müssen für jeden Inhalt, den sie ausstrahlen, nämlich eine Lizenz erwerben.

Diese Lizenzen sind jedoch nicht überall gültig, sondern nur in dem Land, wo sie erworben wurden.

Da regionale Fernsehsender üblicherweise nur Lizenzen in ihrem eigenen Land erwerben, dürfen sie auch ihre Streams nur in dem entsprechenden Land austragen.

Um dies zu kontrollieren, nutzen Streaming-Seiten deine IP-Adresse. An dieser Adresse können sie nämlich erkennen, in welchem Land du dich befindest.

Liegt dieses Land außerhalb der legalen Streaming-Zone für den jeweiligen Anbieter, wird dir der Stream verweigert.

Dies ist z.B. deine aktuelle IP-Adresse, die deinen Standort preisgibt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Bei kostenpflichtigen Streaming-Plattformen gibt es jedoch eine Regelung, die es dir erlaubt, die Inhalte auch im EU-Ausland anzuschauen. Dies ist die EU-Portabilitätsverordnung.

Wenn du also ein Abo für den WRC Player oder den Eurosport Player abgeschlossen hast, darfst du EU-weit auf die Inhalte der Plattform zugreifen.

Kostenlose Streaming-Dienste, wie die von Servus TV, RTBF, France TV, etc. sind jedoch regional begrenzt.

Es gibt jedoch ein bestimmtes Tool, mit dem du auch diese Seiten freischalten kannst – egal, wo du dich befindest!

Wie kann ich einen kostenlosen WRC Livestream freischalten?

Mit einem VPN kannst du einen kostenlosen WRC Livestream kinderleicht freizuschalten.

VPN steht für Virtual Private Network, das deine Sicherheit im Netz erhöht und dich anonym im Internet surfen lässt.

Dafür wird unter anderem deine IP-Adresse geändert. Und du kannst dir sogar aussuchen, welchen Standort deine neue IP-Adresse anzeigen soll.

Wie du dir nun vielleicht schon denken kannst, kannst du auf diese Weise diverse Inhalte aus dem Ausland freischalten und zum Beispiel den WRC live schauen.

Dafür musst du nur drei einfache Schritte befolgen:

  1. Suche dir ein VPN aus und installiere es auf deinem Gerät.
  2. Aktiviere das VPN.
  3. Wähle ein Land aus der VPN-Server-Liste deines VPNs aus. Hier musst du das Land wählen, in dem dein gewünschter Stream verfügbar ist.
    Folglich nimmst du eine IP-Adresse aus diesem Land an und schon kannst du den Rallye Live Stream kostenlos schauen!

Welches Land soll ich für welchen Stream wählen?

Teste das ExpressVPN RISIKOFREI für 30 Tage

Jetzt fragst du dich bestimmt nur noch, welches VPN sich für die WRC Übertragung am besten eignet.

Natürlich gehen die Meinungen hier auseinander, aber bei den zahlreichen Tests, die dich durchgeführt habe, hat das ExpressVPN stets am besten abgeschnitten.

Dieser anerkannte VPN-Anbieter bietet die schnellsten Geschwindigkeiten und kann Geoblockierungen ohne Weiteres umgehen. Außerdem ist die Datenverschlüsselung  top und auch die Sicherheitsfunktionen sind 1A.

wrc livestream

Aber das Beste kommt noch: Das ExpressVPN bietet seinen Kunden nämlich eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie.

Dass beduetet, dass du alle Kosten zurückerstattet bekommst, wenn du den Service innerhalb von 30 Tagen kündigst. So einfach kannst du einen Monat lang GRATIS WRC schauen!

Jetzt ExpressVPN nutzen
Mehr Geld sparen bis Ende Jänner 2023

Die besten VPNs für den WRC Livestream

Neben dem ExpressVPN gibt es jedoch auch noch viele andere VPN-Dienste, mit denen du kostenlos die Rallye Weltmeisterschaft empfangen kannst. Aber nicht alle VPN-Anbieter sind dafür geeignet.

Deswegen habe ich zahlreiche VPN-Dienste höchstpersönlich getestet, um zu schauen, welche Dienste den WRC Live Stream zuverlässig entsperren können.

Dazu habe ich auch die Geschwindigkeiten und Sicherheitsrichtlinien der Anbieter unter die Lupe genommen.

Dies sind die besten VPNs für den Rallye WM Live Stream:

Allround 1 ExpressVPN, Rezension 2023
9.7
2 CyberGhost, Rezension 2023
9.6
3 Private Internet Access (PIA), Rezension 2023
8.6
4 IPVanish VPN, Rezension 2023
8.4
5 NordVPN, Rezension 2023
8.2

Die Gewinner des WRCs von 2000 – 2022

Die WRC-Weltmeisterschaft ist immer wieder spannend.

Dennoch wirst du einige Muster erkennen, wenn du auf die Gewinner der letzten Jahr schaust. Der Franzose Sébastien Ogier hat in den letzten Jahren immer wieder den Weltmeister-Titel erringen können.

Und auch Sébasiten Loeb hat bereits neun Weltmeister-Titel bekommen.

Doch wer wird das nächste Rennen meistern? Es bleibt spannend…..

Gewinner der Jahre 2000 – 2022:

Jahr Weltmeister Land Fahrezeug
2022 Kalle Rovanperä Finnland Toyota
2021 Sébastien Ogier Frankreich Toyota
2020 Sébastien Ogier Frankreich Toyota
2019 Ott Tänak Estland Toyota
2018 Sébastien Ogier Frankreich Ford
2017 Sébastien Ogier Frankreich Ford
2016 Sébastien Ogier Frankreich Volkswagen
2015 Sébastien Ogier Frankreich Volkswagen
2014 Sébastien Ogier Frankreich Volkswagen
2013 Sébastien Ogier Frankreich Volkswagen
2012 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2011 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2010 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2009 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2008 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2007 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2006 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2005 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2004 Sébastien Loeb Frankreich Citroën
2003 Petter Solberg Norwegen Subaru
2002 Marcus Grönholm Finnland Peugeot
2001 Richard Burns Großbritannien Subaru
2000 Marcus Grönholm Finnland Peugeot

 

FAQ

Wird Audi zum WRC zurückkehren?

Ja, Audi kehr diese Saison mit einem A1 Quattro WRC2 Rallye Auto zurück.

Im Jahr 1987 hat das Unternehmen den WRC mit 24 Gewinnen aus 58 Rallies verlassen. Nun hat das Unternehmen eine Rückkehr angekündigt!

Was sind die Vorteile von einem VPN?

Ein VPN bietet dir viele Vorteile. Es lässt dich anonym im Netz surfen, erhöht deine virtuelle Sicherheit und schützt dich sogar vor Hacker- und Malware-Angriffen.

Dafür verschlüsselt das VPN deinen Datenverkehr und ändert deine IP-Adresse. Dadurch kannst du auch geografisch-gesperrte Inhalte entsperren und Geoblockierungen auf Streaming-Seiten wie Netflix, Hulu und YouTube umgehen!

Jetzt ExpressVPN nutzen
Mehr Geld sparen bis Ende Jänner 2023

Fazit: Wie kann ich den WRC Livestream schauen?

Der WRC Livestream wird sowohl auf dem offiziellen WRC Player und dem Eurosport Player als auch von verschiedenen Fernsehsendern übertragen. Letzteres ist sogar KOSTENLOS!

Allerdings sind die kostenlosen Streams geografisch begrenzt. Wenn du außerhalb ihrer Streamingzone auf diese Streams zugreifen möchtest, benötigst du ein VPN.

Dafür kann ich dir das ExpressVPN wärmstens empfehlen. In meinen Tests hat es mich immer wieder mit seinen sehr guten Geschwindigkeiten, seiner Zuverlässigkeit und seinen guten Extra-Funktionen überzeugt.

Außerdem bietet das ExpressVPN seinen Kunden sogar eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der du das VPN einen ganzen Monat lang RISIKOFREI nutzen und KOSTENLOS die WRC Übertragung streamen kannst!

Nachdem ich meinen Sekretariatsjob in einem Medienverlag aufgegeben hatte, widmete ich meine Zeit und Energie meiner eigentlichen Leidenschaft. Ich hatte schon immer eine Vorliebe für technische Dinge, vor allem für solche, die mit Sicherheit und Datenschutz zu tun haben. Glücklicherweise hat mir das neue Türen geöffnet. Als Online-Managerin wirke ich jetzt mit an der Erstellung technischer Inhalte dieser Webseite mit, indem ich spannende Beiträge und umfangreichen Tests erstelle! Außerdem bin ich immer auf dem Laufenden und halte das Team über die neuesten Entwicklungen auf dem Stand.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare