So kann man Davis Cup Livestream 2022 sehen

Tennis ist einfach ein toller Sport. Eines der top Tennis Turniere, das kein Fan verpassen möchte, ist der Davis Cup! Wer es allerdings nicht vor Ort live verfolgen kann, braucht einen zuverlässigen Stream. Es gibt einige Kanäle, die den Davis Cup Livestream zeigen. Allerdings geht das nicht so einfach in jedem Land. Welche Sender es live zeigen und was Sie dafür tun müssen, um ihn zu empfangen, lesen Sie hier.

ExpressVPN Testen
Wollen Sie den Davis Cup Livestream von überall? Dann testen Sie ExpressVPN RISIKOFREI für 30 TAGE!

Mit ExpressVPN haben Sie immer nach Wunsch Davis Cup Livestream, aus Ihren heimischen Vierwänden oder von Ihrem Strandurlaub in Bali. Aber, Sie wollen Express zuerst ausprobieren und sehen, ob es wirklich funktioniert? Kein Thema! Nutzen Sie jetzt das exklusive Testangebot von 30 Tage. Falls Ihnen Express nicht gefallen sollte, Ihr Geld bekommen Sie vollständig per Geld-zurück-Garantie zurückerstattet. Kein Ärger. Kein Stress. Probiere Sie es aus!

DEAL: Zusätzlich zur Geld-zurück-Garantie bietet dieser Anbieter bis zu 49 % Rabatt + 3 MONATE GRATIS.

Zuletzt aktualisiert: 7 August 2022

Die besten Streaming Seiten für den Davis Cup Livestream

Es gibt einige Kanäle, über die Sie den Davis Cup live sehen können. Allen voran sind das Eurosport und DAZN.

  • Eurosport

Jeder Sportliebhaber kennt Eurosport.

Hier wird top Sport gezeigt – inklusive Tennis. Wenn Sie den Davis Cup heute sehen möchten, kommen Sie um Eurosport fast nicht mehr herum. Genießen Sie hier alle Spiele live und feuern Sie Ihre Lieblingsspieler an. Das Einzige, was Sie dafür brauchen, ist ein Eurosport Abo. Und schon können Sie den Davis Cup Tennis Live Stream sehen.

  • DAZN

DAZN ist eine sehr gute Alternative zum Eurosport Player, um den Davis Cup live schauen zu können.

Es ist eine der führenden Streaming-Plattformen für sämtliche Sportereignisse. Auch für Tennis! Sie müssen auch hier lediglich ein Abo abschließen. Und damit können Sie nicht nur den Davis Cup Tennis Live Stream verfolgen, sondern auch fast jeden anderen Sport streamen.

davis cup tennis live stream

Die besten gratis Streaming Seiten für den Davis Cup Tennis Live Stream

Über die bezahlten Kanäle hinaus gibt es auch Möglichkeiten, den Davis Cup Tennis Live Stream gratis zu sehen.

Das geht über folgende Plattformen:

  • Sport 1 (Deutschland)

Sport 1 ist ein deutscher Sportsender. Der Sender ist gratis und zeigt auch Tennis – inklusive des Davis Cup Livestream.

  • Servus TV (Österreich)

Servus TV ist für Sie ein Heimspiel. Der österreichische Sender ist eigentlich bekannt für Extremsport, zeigt aber auch Tennis Highlights. Hierzu zählt unter anderem der Tennis Davis Cup Live Stream.

  • HRT Sport (Kroatien)

HRT Sport ist wahrscheinlich den wenigsten unter Ihnen ein Begriff.

Es handelt sich dabei um einen kroatischen Sender, der u.a. Tennis und den Tennis Davis Cup live zeigt. Wer also des Kroatischen mächtig ist, kann dort problemlos und vor allem gratis den Davis Cup live schauen.

  • France TV (Frankreich)

France TV ist ein öffentlich-rechtlicher Sender aus Frankreich.

Hier können Sie den Davis Cup live schauen. Aber auch jede Menge anderer Sportsendungen. Allerdings mit französischen Kommentaren. Wenn Ihnen das nicht stört, ist das eine super Option, um den Davis Cup Tennis Live Stream zu sehen.

  • BBC iPlayer (Großbritannien)

Der BBC iPlayer ist ein ganz großartiger Sender – für alles Mögliche. Auch für Sport und damit Tennis und den Davis Cup Livestream.

Wer Qualität haben möchte, streamt über BBC und schaut dort den Davis Cup Tennis Live Stream an. Kostenlos!

  • RTS (Schweiz)

Sind Schweizer unter Ihnen? Dann kennen Sie RTS.

Das ist ein Sender aus der französisch-sprachigen Schweiz. Er bringt ein super Sportprogramm, darunter auch Tennis. Streamen Sie gratis über RTS den Tennis Davis Cup live!

tennis davis cup live

Geographische Restriktionen

Den Tennis Davis Cup live schauen, ist kein Problem. Es gibt genug super Sender dafür. Allerdings sind nicht alle Sender in jedem Land verfügbar.

Das liegt an den TV Rechten. Jeder Sender hat für sein Land die Rechte. Dort ist er verfügbar. In anderen Ländern nicht. Denn um die Rechte der Urheber zu schützen, unterliegen sie in diesen Ländern geographischen Blockaden.

Ihren Standort wiederum erkennt der Sender anhand Ihrer IP Adresse. Diese verrät Ihre Identität und den Ort sowie das Land, wo Sie gerade sind. Deshalb sind Sie für bestimmte Sender gesperrt. Je nachdem, in welchem Land Sie sich befinden. Deshalb können Sie den Tennis Davis Cup live nicht überall sehen.

Dies ist z.B. deine IP Adresse, die deinen Standort preisgibt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:
re

Aber nicht verzagen – ich habe eine super Lösung, wie Sie diese geographischen Blockaden umgehen und trotzdem den Davis Cup live schauen können.

Tutorial: Streaming Blockaden auflösen

Die Lösung, um die geographischen Blockaden für den Davis Cup Livestream aufzuheben, ist ein VPN:

  • Mit dem VPN ändern Sie Ihre IP Adresse.
  • Sie simulieren Ihren Standort.
  • Sobald Sie sich mit dem VPN Server verbinden, nehmen Sie die IP des verbundenen Servers an.
  • Ihre eigene IP bleibt versteckt.

Eigentlich ist ein VPN ein Sicherheitstool. In diesem Fall gewährleistet es nicht nur Ihre Sicherheit und Anonymität. Sondern es hebt auch die Geoblockaden auf.

Wie das geht und wie Sie per VPN den Davis Cup live schauen können, zeige ich in diesem Tutorial:

Schritt 1: VPN abonnieren

Als erstes schließen Sie ein VPN Abonnement ab.

Ich habe sämtliche VPNs getestet. Sie finden diese in meinem Ranking weiter unten. Sie funktionieren alle für den Davis Cup Tennis Live Stream. Das ist wichtig, denn nicht alle VPNs können Geoblockaden auflösen. Bei den VPNs aus meiner Liste sind Sie auf der sicheren Seite, um den Davis Cup live schauen zu können.

Schritt 2: VPN installieren

Jetzt registrieren Sie sich und installieren das VPN. Dafür sind nur wenige Klicks erforderlich.

Schritt 3: IP Adresse verbergen

Nun wählen Sie einen VPN Server in einem Land aus, aus dem Sie den Davis Cup Tennis Live Stream sehen möchten. Dann haben Sie die passende IP Adresse. Der Tennis Davis Cup Live Stream rückt näher. Bald können Sie Ihrem Lieblingsspieler live die Daumen drücken, sei es Alexander Zverev oder Novak Djokovic.

Für einen deutschen Sender nehmen Sie einen deutschen VPN Server. Für einen Schweizer Sender einen Server in der Schweiz. Und so weiter. Ihre tatsächliche IP ist dabei versteckt.

Schritt 4: Den Davis Cup live schauen

Jetzt sind Sie startklar für den Davis Cup Tennis Live Stream. Sobald Sie mit dem richtigen Server verbunden sind, rufen Sie die Webseite des Streaming Dienstes auf. Und los geht das Tennis Davis Cup live Vergnügen:

  • Klicken Sie auf Sport 1 mit einem deutschen Server und genießen Sie den Davis Cup Livestream mit deutschsprachigen Kommentaren.
  • Öffnen Sie Servus TV, wenn Sie hier in Österreich sind, ohne VPN. In anderen Ländern verbinden Sie sich mit einem österreichischen VPN Server.
  • Sie können kroatisch? Dann schauen Sie den Davis Cup Livestream über HRT.
  • Für France TV nehmen Sie einen französischen Server.
  • Den BBC iPlayer können Sie mit einem UK Server nutzen.
  • RTS Schweiz – dies ermöglicht ein Server in der Schweiz.
  • Und last but not least – klicken Sie auf Eurosport oder DAZN und nutzen Sie dafür einen deutschen VPN Server.

Probieren Sie gratis ExpressVPN aus

Mein Testsieger ist ExpressVPN. Es ist eines der besten VPN auf dem Markt. Sie können es sogar gratis testen. Bis zu einen Monat lang.

Das VPN ist sicher und hebt zuverlässig Geoblockaden auf. Z.B. für den Tennis Davis Cup live. Abonnieren Sie es und überzeugen Sie sich selbst. Es funktioniert perfekt für den Davis Cup Livestream.

Nicht zufrieden? Dann nutzen Sie die Geld zurück Garantie: Einfach innerhalb von 30 Tagen kündigen und dann erhalten Sie Ihr Geld zu 100% zurück. Das geht schnell und unkompliziert mit der Kündigung z.B. über Live Chat. Sie müssen auch keine Fragen zur Kündigung beantworten. Es geht alles ganz easy.

ExpressVPN Gratis Starten

Die besten VPN Anbieter für den Davis Cup Livestream

Ich habe so viele VPNs getestet, dass ich einen sehr guten Überblick habe. Diesen möchte ich mit Ihnen teilen. Denn sich im VPN Dschungel zurechtzufinden, ist gar nicht so einfach.

Sie können sich auf meine Tests verlassen. Ich habe die Anbieter miteinander verglichen und die besten hier in diesem Ranking zusammengestellt:

VPN Vorteile

Mit einem VPN können Sie nicht nur den Davis Cup live schauen. Sondern das VPN hat noch viele weitere Vorteile.

Geoblockaden und Zensuren umgehen

Sie können die Geobllockaden aufheben – nicht nur für den Davis Cup Livestream, sondern auch für andere Sport Events sowie für Filme und Serien. Zum Beispiel auf Netflix, Hulu oder HBO.

Auch zensierte Webseiten und Social Media Plattformen, z.B. in China, können Sie per VPN dennoch aufrufen. Denn ein top VPN kann Zensuren umgehen, wie z.B. ExpressVPN.

Mehr Sicherheit

Das VPN gewährleistet Ihre umfassende Sicherheit im Internet. Ihre Privatsphäre ist immer geschützt. Sie müssen sich nicht vor Hackern oder Cyberkriminellen sorgen

Verschlüsselte Daten

Die hohe Sicherheit wird durch die Datenverschlüsselung ermöglicht. Über einen hohen Verschlüsselungsstandard, z.B. AES 256-bit, werden Ihre Daten verschlüsselt. Niemand gerät an die persönlichen Informationen, solange Sie mit dem VPN verbunden sind.

Versteckte IP

Das VPN versteckt Ihre IP Adresse. So können Sie nicht nur Ihren Standort simulieren. Sondern Sie sind auch vollkommen anonym. Niemand sieht, wer Sie sind.

Sicher an gratis Hotspots

Kostenlose Hotspots sind besonders risikobehaftet. Ein VPN schützt Sie. Sie können sich frei im Internet bewegen und natürlich auch den Davis Cup live schauen oder auch Wimbledon.

davis cup live schauen

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie den Davis Cup Tennis Live Stream sehen können und welche Sender ihn zeigen.

Entweder Sie schauen über Eurosport oder DAZN. Hier ist ein Abo nötig. Oder Sie nehmen einen Gratissender. Zum Beispiel RTS, Servus TV, HRT, France TV oder Sport 1.

Wichtig ist nur: Sie können den Davis Cup Tennis Live Stream aufgrund der Geoblockaden nicht überall schauen. Doch ein VPN schafft Abhilfe. Es hebt die Blockaden auf und ermöglicht Ihnen, den Davis Cup live schauen zu können. Egal, von wo.

Der Favorit unter den VPNs ist ExpressVPN. Sie können das VPN auch erst mal ganz unverbindlich ausprobieren. Einfach die Geld zurück Garantie nutzen – und fertig.

ExpressVPN Gratis Starten

Pauli’s größtes Hobby ist das Internet. Virtuelle Private Netzwerke, DNS-Server, Protokolle oder Antivirensoftware sind für ihn keine Fremdwörter, sondern sein tägliches Brot. Zudem kennt er sich sehr gut mit Gesetzmäßigkeiten und Anforderungen von Behörden aus. Und davon profitiert unsere Webseite! Denn Pauli gibt sein umfassendes Wissen rund um das Internet in ausführlichen Artikeln und Tests begeistert an die Leserschaft weiter.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Internet Privatsphare