Virtual Private Networks

Best VPN Provider: So finden Sie das beste VPN

Best VPN Provider: Das Internet birgt nicht nur viele Gefahren, wie etwa Datenmissbrauch durch Hacker oder Cyberkriminelle. Vielmehr gibt es auch weitere Unannehmlichkeiten, den Sie online begegnen können. Hierzu zählen zum Beispiel geographische Blockaden, sodass Sie etwa Filmplattformen wie Netflix USA oder Hulu hier in Österreich nicht empfangen können. Oder wenn Sie viel auf Reisen sind, können Sie sicherlich ein Lied davon singen: Ihre österreichischen Lieblingsserien und -filme sind von anderen Ländern aus nicht zugänglich. Oder aber Sie möchten sich anonym im Netz bewegen, wenn Sie zum Beispiel Torrent-Fan sind.

VPN: Für mehr Sicherheit und grenzenloses Streaming

Best VPN Provider: All diese Probleme lösen Sie mit einem VPN. Das geht einfach, unkompliziert, schnell und kostet noch dazu nicht viel. Doch welches VPN ist das Richtige für Sie? Damit Sie sich im VPN-Dschungel besser zurechtfinden und weniger selbst recherchieren müssen, habe ich alle wichtigen Informationen rund um VPNs hier auf dieser Seite – und ganz speziell in diesem Artikel – zusammengetragen. Lesen Sie einfach weiter, um mehr über sichere VPN Anbieter zu erfahren.

Bester VPN Dienst: Kriterien, die ein top VPN ausmachen

Best VPN Provider – grundsätzlich gilt: Die top VPN Anbieter müssen Sie nicht umständlich selbst suchen, sondern Sie finden sie alle hier auf meiner Seite. Ich habe sie ausführlich für Sie getestet. Je nach Ihren individuellen Anforderungen können Sie auf Basis der umfassenden Informationen hier auf meiner Seite entscheiden, welches gute VPN Anbieter sind und welchen Dienst Sie am besten abonnieren. Dies sind dabei die Kriterien, auf die Sie unbedingt bei der Auswahl der top VPN Services achten sollten:

  • Hohe Geschwindigkeiten für ruckelfreies, flüssiges Streaming
  • Stabile Verbindung, damit nicht der Film oder der Sport-Event mittendrin abbricht
  • Anzahl der Länder, die abgedeckt werden – je mehr Länder, umso besser können Sie geographische Blockaden entsperren
  • Anzahl der Server, die zur Verfügung stehen
  • Geld zurück Garantie, damit Sie den Services erst einmal ausprobieren können, bevor Sie sich für ein Abonnement entscheiden
  • Hohe Sicherheit im Internet – es sollten keine Log-Dateien gespeichert werden
  • Schutz Ihrer Privatsphäre
  • Möglichkeit, anonym zu surfen – etwa, um Torrents herunterzuladen
  • Gut strukturierte Nutzeroberfläche, die leicht zu bedienen ist
  • Guter Kundensupport
  • Einfache Installation nach dem Plug-and-Play-Prinzip

Was ist ein VPN?

Best VPN Provider: Bevor wir auf die einzelnen Vorteile eines VPNs zu sprechen kommen und darauf, wie Sie die besten VPN Provider finden, möchte ich Ihnen erst einmal erklären, was ein VPN überhaupt ist. Bei einem virtuellen privaten Netzwerk, kurz: VPN, handelt es sich um eine verschlüsselte Verbindung, sodass Sie stets sicher und geschützt online sind. Auch wenn Sie nur wenige Sekunden im Internet sind, kann es passieren, dass sich Hacker oder Cyberkriminelle Ihrer Daten bemächtigen. Um das zu verhindern, verbinden Sie sich immer mit einem VPN, bevor Sie online gehen:

  • Ihre Daten werden auf diese Weise nach höchsten Verschlüsselungsstandards geschützt.
  • Während des Datentransports zum Empfänger können sich keine unrechtmäßigen Dritten Zugriff auf die Daten verschaffen, da sie sicher durch einen VPN-Tunnel geleitet werden.
  • Erst der autorisierte Empfänger kann die Daten schließlich lesen.

Wie funktioniert ein VPN?

Best VPN Provider: Ich will Ihnen erklären, wie ein VPN funktioniert. Grundsätzlich geht es darum, dass Sie mit dem VPN Ihre IP-Adresse ändern und so geographische Blockaden aufheben und Sender aus anderen Ländern empfangen können.

Was ist Ihre IP-Adresse?

Sie gehen immer mit der IP-Adresse Ihres jeweiligen Geräts online. Damit kann man Sie immer identifizieren. Anhand der IP-Adresse lässt sich auch Ihr physischer Standort ausmachen. Wenn Sie zum Beispiel in Österreich online gehen, so geschieht dies über eine österreichische IP-Adresse. Dies kann zum Problem werden, wenn Sie

  • In einem anderen Land zum Beispiel auf österreichische TV-Sender zugreifen möchten.
  • In Österreich Sender aus anderen Ländern empfangen möchten, zum Beispiel Netflix USA, was viel mehr Filme und Serien beinhaltet als die deutschsprachige Version.

Das heißt, dass Sie mit der eigenen IP-Adresse nicht anonym surfen und auch keine Sender aus anderen Ländern empfangen können.

Dies kann ärgerlich sein, wenn Sie etwa Netflix USA streamen oder Torrents downloaden möchten. Aber glücklicherweise schafft ein VPN hier Abhilfe. Denn mit dem VPN ändern Sie Ihre IP-Adresse.

Per VPN die IP-Adresse ändern – 5 Schritte

Best VPN Provider: Mit dem VPN lösen Sie all diese Probleme. Sobald Sie sich für einen VPN-Dienst entschieden haben – am besten wählen Sie einen der besten VPN Services, die ich Ihnen empfehle, aus – sind es nur wenige Schritte, bis Sie in den Genuss des VPNs kommen:

  1. Abonnieren Sie einen VPN-Dienst und wählen Sie dabei am besten einen der besten VPN Provider, die ich für Sie ausführlich getestet habe.
  2. Laden Sie den Client herunter und installieren Sie diesen.
  3. Verbinden Sie sich mit einem VPN-Server in dem Land, aus dem Sie zum Beispiel streamen möchten. Sie gehen dann nicht mit Ihrer eigentlichen IP-Adresse online, sondern mit der des VPN-Servers. Wenn Sie in Österreich Netflix USA sehen möchten, verbinden Sie sich mit einem Server in den USA. Dann denkt Netflix USA, dass Sie sich in den USA befinden und gewährt Ihnen Zugriff. Wenn Sie sich im Ausland befinden und Ihren österreichischen Lieblingssender sehen möchten, wählen Sie einen Server aus Österreich. Damit haben Sie, obwohl Sie sich nicht in Österreich befinden, eine österreichische IP-Adresse. Darüber hinaus sind Sie damit komplett anonym online.
  4. Gehen Sie auf die Seite, die Sie besuchen möchten – also beispielsweise Netflix USA – und loggen Sie sich ein.
  5. Und schon können Sie die Filme, Serien oder Dokus sowie weitere Programme nach Lust und Laune empfangen. Dem Streaming-Abend steht nichts mehr im Wege!

Vorteile eines VPN

Best VPN Provider: Die Vorteile eines VPN sind vielfältig. Ich möchte auf die wichtigsten Benefits im Folgenden genauer eingehen. Denn je nachdem, für welche Anforderung Sie den besten VPN Dienst suchen, können Sie aus meiner Liste „Beste VPN Anbieter“ den passenden Service aussuchen.

Geographische Blockaden aufheben – für ein besseres Streaming

Wie bereits weiter oben beschrieben, ist ein VPN die perfekte Möglichkeit, um geographisch gesperrte Inhalte trotzdem zu empfangen. Dies ist besonders relevant, wenn Sie gerne Filme oder Serien streamen. Häufig sind bestimmte Inhalte nur in dem betreffenden Land verfügbar – dies hat urheberrechtliche Gründe. Wenn Sie zum Beispiel in Österreich BBC oder auch Netflix USA, Hulu oder Disney USA empfangen möchten, ist das nicht so einfach möglich.

Best VPN Provider: Wenn Sie ein VPN abonniert haben, können Sie allerdings diese geographischen Sperren aufheben und mit der geänderten IP-Adresse dennoch Zugriff zum Beispiel zu Netflix USA erhalten. So kommen Streaming-Fans trotzdem umfassend auf ihre Kosten!

Zensuren umgehen

Beste VPN Anbieter: Ebenso umgehen Sie auf mit einem VPN Zensuren. Wer viel reist, hat sicher schon die Erfahrung gemacht, dass zum Beispiel bestimmte Webseiten oder soziale Netzwerke im Ausland nicht verfügbar sind, etwa in China. Sobald Sie aber mit dem VPN Ihre IP-Adresse ändern und sich mit dem passenden VPN-Server verbinden, gehören auch Zensuren der Vergangenheit an.

Download von Torrents

Beste VPN Anbieter: Sie sind Torrent-begeistert? Dann ist ein VPN ein absolutes Muss! Denn mit dem virtuellen privaten Netzwerk surfen Sie vollkommen anonym im Internet. Dies ist die Grundvoraussetzung, um ungestört Torrents bzw. P2P zu nutzen. Auch hier wird Ihnen deshalb ein VPN beste Dienste erweisen!

Sicherheit im Internet

Aber: Gute VPN Anbieter können noch viel mehr als geographische Blockaden umgehen oder ein grenzenloses Streaming sowie anonymes Surfen für Torrents und P2P zu ermöglichen.

Unabhängig von den vielen bereits genannten Vorteilen bietet ein VPN vor allem eines: Sicherheit im Internet. Auch wenn Sie nur wenige Sekunden online sind, gilt es, sich stets zu schützen. Hacker und Cyberkriminelle werden heutzutage immer geschickter, um an Ihre Daten heranzukommen und sie womöglich zu missbrauchen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist deshalb das wichtigste, wenn Sie sich im Internet aufhalten.

Mein Rat: Nie ohne VPN online gehen

Beste VPN Anbieter: Ich gebe Ihnen den guten Rat, niemals ohne VPN online zu gehen. Denn Gefahren lauern überall, wie zum Beispiel:

  • Öffentliche Wifi-Hotspots: Schützen Sie sich immer mit einem VPN, wenn Sie zum Beispiel im Café, am Bahnhof oder am Flughafen onlinegehen. Ich kenne das von mir selbst – sich bei einem Latte Macchiato die Zeit im Internet zu vertreiben, ist super. Aber nur, wenn Sie online auch umfassend geschützt sind.
  • Online Banking: Sie erledigen Ihre Bankgeschäfte online? Dann ist es besonders wichtige, Ihre sensiblen Daten mit einem VPN zu schützen.
  • Online Shopping: Wenn Sie Ihre Einkäufe mit Kreditkarte oder Bankeinzug bezahlen, möchten Sie doch sichergehen, dass sich niemand Ihrer Kontodetails bemächtigt, oder? Daher: Shoppen Sie nur mit einem VPN.

Kosten

Beste VPN Anbieter: Ein VPN ist nicht teuer – schon für 3 bis 10 Euro im Monat können Sie einen der besten VPN Anbieter abonnieren. Nehmen Sie auf keinen Fall einen kostenlosen Anbieter, denn dort sind Ihre Daten nicht sicher. Da der Provider kein Geld mit seinen Diensten verdient, verkauft er Ihre Daten an den Höchstbietenden. Das wollen Sie doch nicht, oder? Daher: Wählen Sie unbedingt ein bezahltes VPN! Je nach Abonnement-Modell können Sie hier auch top Konditionen sowie attraktiven Vergünstigungen und Rabatte erhalten.

Gratis Test mit Geld zurück Garantie

Sie suchen gute VPN Anbieter? Achten Sie dabei unbedingt auf die Geld zurück Garantie. Diese ermöglicht es Ihnen, das VPN erst auszuprobieren, bevor Sie es abonnieren. Manche Provider bieten die Geld zurück Garantie für bis zu 30 Tage an. So können Sie den VPN-Service für 1 Monat gratis testen. Super, oder?

Tour de France im fernsehen 2020

Tour de France im fernsehen 2020

Die Tour de France ist eine Radsportveranstaltung der UCI-Welttournee. Sie ist die älteste und wird von Fans und Radfahrern als die prestigeträchtigste der drei Touren (Giro d'Italia und Vuelta a ...

READ MORE +

Premier League Live-Stream 2020

Premier League Live-Stream 2020

Die englische Liga ist wieder da und der Ball kann endlich wieder rollen! Und die englische liga wird spannend! Und das Beste ist, dass es noch nie einfacher war, einen Live-Stream der premier league ...

READ MORE +

Bester VPN Anbieter Österreich

Bester VPN Anbieter Österreich

Das beste VPN Österreich: Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem passenden VPN Dienst (VPN Server Österreich). Ein virtuelles privates Netzwerk ist ein absolutes Must-have, um die Sicherheit Ihrer ...

READ MORE +

ORF streamen im Ausland

ORF streamen im Ausland

ORF live stream im Ausland. Viele Auslandsreisende müssen feststellen, dass in anderen Ländern manche Inhalte gesperrt sind zum beispiel wenn Sie den ORF Live Stream im Ausland sehen wollten. Vor ...

READ MORE +

PureVPN, Rezension 2020

PureVPN, Rezension 2020

PureVPN ist seit zehn Jahren auf dem Markt der VPN Anbieter aktiv und hat seinen Hauptsitz in Hongkong. Dabei ist Pure VPN nicht nur günstig, sondern bietet zudem auch alle wichtigen Funktionen. ...

VyprVPN, Rezension 2020

VyprVPN, Rezension 2020

Zum umgehen von Zensur im Internet ist VyprVPN eines der besten VPNs. Neben einem eigenen DNS-Server, verfügt der Dienst über ein patentiertes Protokoll mit dem Namen Chameleon™. Deswegen ist das ...

NordVPN, Rezension 2020

NordVPN, Rezension 2020

NordVPN ist ein noch sehr junges Unternehmen auf dem Markt der VPNs, das macht den VPN Dienst aber keinesfalls schlechter. Im Gegensatz: Seit 2012 wächst der Anbieter sehr schnell und stellt ...

Show next

Fazit: Gute VPN Anbieter finden

Best VPN Provider: Jetzt wissen Sie, welche Vorteile ein VPN bietet, wie es funktioniert und wie Sie überhaupt gute VPN Anbieter finden können. Ich fasse an dieser Stelle nochmal zusammen. Sie können mit einem VPN:

  • Anonym surfen
  • Geographische Blockaden umgehen
  • Nach Herzenslust streamen
  • Torrents sicher herunterladen
  • Ihre Sicherheit im Internet gewährleisten
  • Ihre Privatsphäre schützen

Achten Sie auch darauf, dass Sie bei der Wahl Ihres Anbieters den Provider nehmen, der am besten Ihren Anforderungen entspricht.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen noch 3 Extratipps mitgeben:

  1. Lassen Sie die Finger von gratis VPNs!
  2. Achten Sie nicht nur auf Schnelligkeit, viele Server und hohe Verschlüsselung, sondern auch auf Nutzerfreundlichkeit und einen guten Kundenservice!
  3. Gehen Sie niemals ohne VPN online – denn nur so sind Sie im Internet sicher!

Ich habe umfangreiche Erfahrungen rund um VPNs und Sicherheit im Internet. Diese teile ich mit Ihnen hier in diesem Artikel sowie generell auf meiner Webseite. Schauen Sie sich gerne um!

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein VPN?

Ein VPN ist eine verschlüsselte Verbindung, mit der Sie sicher onlinegehen, geographische Sperren umgehen und Torrents downloaden können. Die perfekte Lösung – nicht nur für Streaming-Liebhaber, sondern für alle, die sich und ihre Daten im Internet geschützt wissen wollen.

Wie funktioniert ein VPN?

Ein VPN verschlüsselt Ihre Daten, sodass Ihre Datensicherheit stets gewährleistet ist. Zudem ändert es Ihre IP-Adresse. Da Sie immer mit der IP-Adresse des VPN-Servers, mit dem Sie verbunden sind, onlinegehen anstatt mit ihrer eigenen, sind Sie so stets anonym und sicher im Internet.

Welche Kriterien sind wichtig bei der Auswahl eines VPNs?

Die wichtigsten Kriterien sind: Anzahl der abgedeckten Länder und Server, hohe Geschwindigkeit, stabile Verbindung, Geld zurück Garantie, für Torrents und Streaming geeignet, leicht zu bedienen, einfaches Set-up und leichte Bedienung.

Internet Privatsphare